> > > > Partnernews: Neue Berichte bei Rage3D

Partnernews: Neue Berichte bei Rage3D

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Die Kollegen von [url=http://www.rage3d.de]Rage3D[/url] warten diesmal gleich mit drei neuen Artikeln auf. Zum einen hat Ihr [url=http://www.rage3d.de/catalyst_vergleich_p1.php]Catalyst Treiber Vergleich[/url] ein Update erfahren. Er beinhaltet nun neben dem neuen Catalyst 4.7 Treiber, die neuen Versionen von Omega, DNA und Forsage.

Weiterhin gibt es zwei Grafikkarten Reviews. Einmal einen Bericht abseits der High End Karten, getestet wurde hier eine Grafikkarte für den Einsteigerbereich, die [url=http://www.rage3d.de/his_9550_p1.php]HIS Excalibur 9550[/url]. Sie basiert auf dem RV350 und hat einen GPU Takt von 250 MHz sowie einem Ram Takt von 200 MHz.Als zweite Grafikkarte wurde eine gemoddete Sapphire 9800 Pro enhanced des Internetshops [url=http://www.mad-moxx.de/]Mad-Moxx[/url] getestet. Hieraus ein kurzer Auszug:

Mad-Moxx verpasst der 9800 Pro, um bessere Kühlungsergebnisse zu erhalten, statt dem standardmäßig verbauten Aluminiumkühler einen Artic Cooling Silencer in der Revision 3 ([url=http://localhost/rage3d/grafikkuehler_vergleich_p1.php]Test[/url]), der leider den ersten PCI Steckplatz wegen seiner Ausmaßen versperrt. Neben diesem Extra ist der Grafikchip der 9800 Pro von Haus aus mit 430MHz getaktet. Ein Plus von 50MHz. Dies ist unter anderem durch den verbauten R360 Chip möglich, der eigentlich nur bei der Radeon 9800XT zum Einsatz kommt. Dieses "Phänomen" kann man immer öfters bei neuen 9800 Pro Platinen beobachten [url=http://www.rage3d.de/mad_moxx_9800_enhanced_p1.php]Mad-Moxx Sapphire 9800 Pro enhanced[/url] @Rage3D.de

[center][img]http://www.rage3d.de/img/mad_moxx_9800_enhanced/seite.JPG[/img][/center]

Viel Spaß beim Lesen..

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag