> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news new

Auch nach der Computex 2014 sind auf Hardwareluxx.de wieder einige spannende Test-Artikel online gegangen. Wir haben uns in der letzten Woche das MIFcom Radeon Gaming RIG R9-DQ Devastator mit zwei Radeon-R9-295X2-Grafikkarten, das Acer TravelMate P645-MG, die Razer Blackwidow Ultimate, die Crucial MX100 mit 512 GB und das Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ sowie die neuen Gehäuse der Core-Reihe von Fractal Design näher angeschaut. Auch neuen SO-DIMM-Speicher von Corsair und das Lacie Fuel und das Kingston MobileLite Wireless haben wir in den letzten Tagen ausführlich auf den Prüfstand gestellt.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 06. Juni 2014: RAID 0 mit zwei Intel SSD 730 Series 480 GB im Test

teaserMit der Intel SSD 730 Series dürfte der Chipgigant den Wunsch vieler Leute erfüllen: Eine Consumer-SSD von Intel mit einem Controller aus dem eigenen Haus. Während Intel zuletzt auf SandForce gesetzt hat und dies bei der 300er und 500er Serie auch immer noch macht, handelt es sich bei der SSD 730 Series um eine Auskopplung aus dem Enterprise-Angebot von Intel. In diesem Bereich möchte man sich offenbar nicht auf Drittanbieter verlassen und die Entwicklung komplett in eigener Hand haben. Die Intel SSD 730 Series soll dabei nicht nur mit Performance, sondern auch mit Zuverlässigkeit punkten... [weiterlesen]

 

Samstag, 07. Juni 2014: MIFcom Radeon Gaming RIG R9-DQ Devastator im Test

mif-295x2-logoKrasser könnten die Gegensätze wohl kaum sein. Zuletzt warfen wir einen Blick auf den CSL Speed 4201, der für 369 Euro einen gewissen Gaming-Faktor für Einsteiger mit einer Auflösung von 1.080p verspricht. Mit dem MIFcom Radeon Gaming RIG R9-DQ Devastator bewegen wir uns in der komplett gegenläufigen Richtung, denn hier ging es nicht darum ein möglichst sinnvolles System mit einem ansprechenden Preis-Leistungsfaktor auf die Beine zu stellen, sondern das Maximum des aktuell möglichen zu verbauen. Herausragendes Merkmal dürften dabei wohl die beiden AMD Radeon R9 295X2 spielen. Ob ein System für 6.999 Euro wirklich seinen Preis wert sein kann... [weiterlesen]

 

Sonntag, 08. Juni 2014: Acer TravelMate P645-MG im Test

acer-travelmate-p645-mg-09-950x629Ist die Rede von Ultrabooks und Acer, fällt schnell der Name Aspire S7. Denn spätestens nach der Modellpflege vor einigen Monaten bieten die Taiwaner damit eines der interessantesten Modelle. Dabei wird jedoch übersehen, dass es auch innerhalb der TravelMate-Reihe leichte und kompakte Notebooks gibt. Mit dem P645-MG steht dabei ein komplett ausgestattetes Gerät zur Verfügung... [weiterlesen]

 

Montag, 09. Juni 2014: Test: Razer Blackwidow Ultimate mit eigenen Switches

Razer Blackwindow UltimateEs lässt sich aktuell nicht leugnen, Tastaturen mit mechanischen Switches liegen derzeit voll im Trend. Mehr und mehr Hersteller springen auf den Zug auf und verbauen Switches dieser Art, welche es durchaus vor Jahren schon gab, unter ihren Tasten. Der Markt wird aktuell vom Switches-Lieferanten Cherry klar dominiert. Somit war es nur eine Frage der Zeit, bis ein weiterer Hersteller hinzu kommt, nämlich Razer. Bekannt für sein hochwertiges Gaming-Equipment bietet dieser nun seine eigenen Switches an. Doch was treibt einen Hersteller dazu etwas eigenes zu entwickeln... [weiterlesen] 

 

Dienstag, 10. Juni 2014: Corsair Vengeance im SO-DIMM-Format mit 1.866 MHz und 8 GB im Test

corsair vengeance cmsx8gx3m2a1866c10 test-teaserNachdem wir vor wenigen Tagen einen näheren Blick auf die Ripjaws-Module von G.Skill im SO-DIMM-Format werfen konnten, versorgte uns auch Corsair mit einem aktuellen Speicherkit. Der Vengeance-Speicher ist ebenfalls mit 1.866 MHz und Timings von CL10-10-10-32 unterwegs, benötigt dafür aber eine höhere Speicherspannung und stellt mit 4.096 MB pro Modul nur noch die Hälfte an Speicherkapazität zur Verfügung. Dafür kostet das Kit auch nur die Hälfte. Wir haben uns das Corsair CMSX8GX3M2A1866C10-Kit näher angesehen... [weiterlesen]

 

Dienstag, 10. Juni 2014: Crucial MX100 512 GB SSD im Test - die neue Preis-Leistungs-Referenz

crucial-mx100Vor kurzem hatten wir die Crucial M550 in der Redaktion, mit der das High-End-Segment erobert werden sollte. Damals hieß es, die M500 soll als Mainstream-Laufwerk weiterhin verkauft werden – jetzt wird sie allerdings doch recht schnell durch den Nachfolger MX100 abgelöst. Die neuste Entwicklung des Speicherriesen setzt dabei auf MLC NAND, der in 16 nm gefertigt wurde, und den gleichen Marvell-Controller, den wir auch schon aus der M550 kennen. Ob die Crucial MX100 das Zeug für eine neue Referenz im Mainstream-Segment hat, untersuchen wir in diesem Artikel... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 11. Juni 2014: Fractal Design Core 1500, Core 2500 und Core 3500 im Test

Scythe_Gekko_logo

Fractal Designs Define- und Arc-Modelle haben sich einen guten Ruf erarbeitet. Doch wenn es im Geldbeutel nicht ganz so rosig aussieht, sind die Mainstream-Gehäuse aus der Core-Serie die naheliegende Wahl. Fractal Design baut diese Serie jetzt um und splittet sie in die besonders günstige Core x3-Serie und in die etwas besser ausgestattete Core x5-Serie. Kurz nach der offiziellen Produktvorstellung haben wir uns die komplette Core x5-Serie angesehen... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 12. Juni 2014: Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ im Test

Die bisherigen Yoga Tablets waren mit ihrem flexiblen Standfuß zwar durchaus innovativ, es mangelte ihnen aber unter anderem an einem hochauflösenden Display. Anders wird das mit dem Yoga Tablet 10 HD+, das ein 1.920 x 1.200-Pixel-Display vorweisen kann. Das Androidgerät soll darüber hinaus aber weiterhin vor allem mit einem Standfuß für jede Lebenslage glänzen... [weiterlesen]

 

Freitag, 13. Juni 2014: Aktion: LG Herzrasen - LED-Beamer kaufen, Tablet gratis (Advertorial/Werbung)

lg-logo-2011

Nicht nur die nahende Weltmeisterschaft lässt die Herzen der Fußball-Fans höher schlagen, auch LGs bestens abgestimmtes Beamer-Tablet-Bundle sorgt für Herzrasen. Für alle Fußballbegeisterte, die Public Viewing am liebsten im eigenen Garten oder den heimischen vier Wänden veranstalten wollen, bietet LG unmittelbar vor der Weltmeisterschaft ein passendes Bundle: Wer den LED Beamer LG PF80G kauft, bekommt das LG G Pad 8.3 kostenlos dazu – ein unschlagbares Duo für den mobilen Großbildgenuss... [weiterlesen]

 

Samstag, 14. Juni 2014:  Lacie Fuel und Kingston MobileLite Wireless im Doppeltest

openerBeim Kauf eines Smartphones oder Tablets ist die wichtigste Option meist der interne Speicher. Das aktuelle iPhone 5s ist zum Beispiel mit 16, 32 und 64 GB Speicher erhältlich, bei iPad Air gibt es sogar 128 GB Speicher für eigene Inhalte. Aber was wenn auch 128 GB nicht reichen und man gerne mehr Filme, mehr Musik und mehr Bilder auf seinem Smartphone hätte? In diesem Test sehen wir uns zwei verschiedene Ansätze zur Speichererweiterung an, ein Mal das Fueldrive von Lacie mit 1 TB für ca. 175 Euro und das MobileLite Wireless von Kingston, an das sich zum Preis von ca. 30 Euro beliebige USB-Geräte und SD-Karten anschließen lassen. Auf beide Kandidaten kann via W-Lan vom Smartphone oder Tablet aus zugegriffen werfen. Was die beiden Geräte leisten können, soll dieser Test zeigen... [weiterlesen]