> > > > Sapphire Radeon X800 Pro im Test

Sapphire Radeon X800 Pro im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Die Top-Karten hatten wir schon im Test - aber interessanter erscheinen sicherlich vielen die Karten aus der zweiten Reihe. Heute steht die Sapphire Radeon X800 Pro auf dem Prüfstand, die schon für unter 400 Euro zu haben ist, aber auch auf der schnellen X800-Architektur aufbaut und mit 475 Mhz GPU-Takt und 450 Mhz Speichertakt (256 MB GDDR3) ausgestattet sind. Die Karte besitzt 12 Pixelpipelines - der einzige Unterschied zusammen mit den Taktraten, den die X800 Pro im Vergleich zur X800 XT besitzt. Wir schauen natürlich genau auf die neue Sapphire-Karte und werfen die Karte natürlich auch in den Vergleich zu den bereits getesteten Grafikkarten, unter anderem der GeForce 6800 Ultra und der ATI Radeon X800 XT Platinum Edition. Wie sich die Sapphire-Karte im Vergleich schlägt, kann man in unserem Review lesen.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag