> > > > ASUS A8V Deluxe vs. VIA K8T800 Pro Referenz

ASUS A8V Deluxe vs. VIA K8T800 Pro Referenz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Der Sockel 939 ist da - endlich Dual Channel DDR400 für den Athlon 64. Die passenden Mainboards dürfen natürlich nicht fehlen. Wir haben uns das ASUS A8V Deluxe angesehen, das auf dem neuen VIA K8T800 Pro-Chipsatz basiert. Dem Sockel 939-Motherboard stellen wir die K8T800 Pro Referenzplatine von VIA entgegen, um zu untersuchen, was VIA aus dem eigenen Chipsatz herausholt und wie ASUS im Vergleich aussieht. Das ASUS-Board besitzt dabei natürlich auch wieder sämtliche Features, die man sich auf einem Mainboard vorstellen kann - Gigabit Ethernet, 8-Kanal-Sound, Wireless-LAN (Wi-Fi-G), Serial ATA-Raid und Firewire. Was wir sonst noch auf den beiden Mainboards vorfinden und ob der PCI/AGP-Fix bei den neuen Boards funktioniert, zeigen wir in unserem Vergleich der beiden ersten K8T800 Pro-Motherboards in unserem Test.


Zu unserem Review kommt man über diesen Link.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag