> > > > Apple mit günstigeren Macs und iPads am Black Friday

Apple mit günstigeren Macs und iPads am Black Friday

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple logoWährend Amazon während der „Cyber Monday“-Woche gleich mehrere Tage lang Produkte verschiedenster Kategorien verbilligt anbietet, beschränken sich andere auf den - zumindest in den USA - traditionellen „Black Friday“.

Wie schon im vergangenen Jahr nutzt auch dieses Mal Apple die Gelegenheit, um zahlreiche Geräte sowie Zubehörartikel mit Rabatt anzubieten. Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl die iPad-Familie als auch die Mac-Riege. Aber auch ausgewählte Hardware anderer Hersteller ist am heutigen Tag in den Apple Stores und im Apple Online-Shop günstiger als sonst erhältlich.

  • iPad Air (16 GB WLAN-only): 444,00 statt 479 Euro
  • iPad 2 (16 GB WLAN-only): 348,00 statt 379,00 Euro
  • iPad mini (16 GB WLAN-only): 268,00 statt 289,00 Euro
  • MacBook Air (11 Zoll Grundkonfiguration): 898,00 statt 999,00 Euro
  • MacBook Air (13 Zoll Grundkonfiguration): 998,01 statt 1.099,00 Euro
  • iMac (21,5 Zoll Grundkonfiguration) 1.198,00 statt 1.299,00 Euro
  • iPod touch (16 GB): 288,00 statt 319,00 Euro
  • Apple TV: 88,00 statt 109,00 Euro
  • AirPort Time Capsule 2 TB: 268,00 statt 299,00 Euro
  • LaCie ds 3 TB: 244,00 statt 299,95 Euro
  • Jawbone Up: 108,00 statt 129,95 Euro
  • GoPro HERO3+ Black Edition: 398,00 statt 449,95 Euro

Alle Angebote findet man im eigens eingerichteten „Black Friday“-Bereich. In vielen Fällen gelten die Rabatte nicht nur auf die Grundkonfiguration, sondern auch bei besseren Ausstattungen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!