> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newWährend der letzten Woche gingen auf Hardwareluxx.de wieder einmal mehr einige interessante Artikel online. Während wir Intels Forschungsteam einen Besuch in Braunschweig abstatteten, prüften unsere kritischen Blicke das neue Blackberry Q10, den Samsung S27C750P-LED, das Cooler Master CM STROM Havoc und die neue GeForce GT 640 auf GK208-Basis. Auch das SilverStone Zeus 1350W musste sich in unserer Redaktion behaupten. 

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 15. August 2013: SilverStone Zeus 1350W im Test

silverstone zeus 1350w logo 100pxUm SilverStone war es im letzten Jahr etwas ruhig geworden, aber der taiwanesische Hersteller hat nun im Jahr 2013 nach vier Jahren seine High-End-Netzteilserie "Zeus" mit einem neuen Spitzenmodell wiederbelebt. Das SST-ZM1350 ist mit seiner Leistung von 1350 Watt, den acht PCI-Express-Anschlüssen und der kompromisslosen Auslegung auf Performance und Stabilität eher auf extreme PC-Konfigurationen ausgerichtet. Mit der 80PLUS-Einstufung "Silber" weigert es sich zwar, beim momentanen Wettrennen nach der Effizienzkrone im High-End-Bereich mitzumachen, aber dafür möchte es mit anderen Qualitäten punkten. Spätestens, wenn man das 4,5 kg schwere Zeus 1350W in die Hand nimmt, wird klar, dass es etwas "anders" ist und sich nicht an den Durchschnittskäufer richtet... [weiterlesen]

 

Samstag, 16. August 2013: Ode an die Tastatur - Blackberry Q10 im Test

blackberry z10 teaserDas Blackberry Q10 bringt die "klassische" Linie des kanadischen Herstellers wieder zurück. In etwa so groß wie ein normales Smartphone, deutlich kleineres Display - dafür eine fest angebrachte Tastatur unter dem Display. Viele Nutzer schwören auf diese Art der Bedienung, um E-Mails, SMS und Chat-Nachrichten zu verfassen - andere wiederum schwören auf Onscreen-Tastaturen. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Es folgt: eine Ode an die Tastatur. Oder nicht? Das haben wir versucht im folgenden Test herauszufinden... [weiterlesen]

 

Sonntag, 18. August 2013: ASUS G750 im Test

asus g750 teaser kleinASUS‘ G750 konnten wir uns bereits lange vor dem offiziellen Verkaufsstart ansehen, wollten mit einer finalen Wertung aber noch warten, bis wir auch ein Seriengerät unter unsere Fittiche nehmen konnten – was nun der Fall ist. Ob der sehr positive Eindruck der Vorabversion bestätigt werden kann, werden wir auf den nächsten Seiten in aller Ausführlichkeit erläutern... [weiterlesen]

 

Montag, 19. August 2013: Cooler Master Storm Havoc im Test

Coolermaster HavocGaming Equipment ist derzeit immer noch gefragt wie eh und je. Eine hochwertige Tastatur und Maus sollte daher auf dem Schreibtisch eines ambitionierten Gamers nicht fehlen. Tastaturen von QPAD, Corsair und Razer haben wir in den letzten Wochen zur Genüge getestet. Aber auch erstklassige Gaming-Mäuse mussten sich behaupten. Die MS-3 von FUNC aber auch die Ouroboros von Razer konnten unseren Excellent Hardware Award ergattern. Nun ist Cooler Master mit seiner Storm Havoc an der Reihe... [weiterlesen]

 

Dienstag, 20. August 2013: GeForce GT 640 mit GK208 im Test

gainward-gt-640-gk208-teaserWeit vor dem offiziellen Start der Radeon HD 7730 schickte NVIDIA wohlweislich eine neue Version der GeForce GT 640 ins Rennen. Sie basiert mit dem GK208 auf einer neuen Kepler-GPU, die mit der ursprünglichen Version nicht mehr viel gemein hat, dafür aber bei etwa gleicher Leistung über eine geringere Leistungsaufnahme verfügen soll. Nicht nur an den Taktraten wurde geschraubt, auch an der Ausstattung des Videospeichers. Wie sich die neue Version der GeForce GT 640 gegen ihren älteren Bruder und vor allem gegen ihren erbittertsten Konkurrenten, die Radeon HD 7730, schlägt, versuchen wir auf den nachfolgenden Seiten zu klären... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 21. August 2013: Cooler Master CM STORM Pulse-R im Test

cmstorm pulse kleinDas gerade Gamer ganz besondere Ansprüche an das Aussehen ihres Equipments stellen ist allgemein bekannt. Verständlich gehen doch auch viele, gerade jüngere PC-Spieler selbst im heutigen Breitband-Zeitalter häufig noch auf die ein oder andere LAN-Party. Es lohnt sich also in Ausrüstung zu investieren, die auch optisch etwas hermacht und aus dem Allerlei heraus sticht. Die CM-STORM-Reihe des Hardwareherstellers Cooler Master zielt seit Gründung auf eben diese Käuferschicht ab. Mit dem neuen Pulse-R Headset, will man für knappe 90 Euro nicht nur ein gut klingendes Headset abliefern, sondern mit weißer Beleuchtung und wechselbaren Ohrmuschel-Covern sich auch äußerlich abgrenzen von der Konkurrenz... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 22. August 2013: Samsung S27C750P-LED im Test

MainLogoStilvoll und leistungsstark – diese Eigenschaften wünschen sich viele Käufer, wenn es um die Anschaffung eines neuen Monitors geht. Dass sich die beiden Aspekte nicht widersprechen müssen, möchte Samsung mit dem neuen S27C750P-LED der Serie 7 unter Beweis stellen. So legte man bei der Entwicklung des 27 Zoll großen Bildschirms großen Wert darauf, ein schlankes und optisch ansprechendes Design zu erzielen. Gleichzeitig wollte man aber auch keine Einbußen bei der Leistung hinnehmen und spickt den Monitor daher mit einem MVA-Panel, das für einen hohen Kontrast und natürliche Farben stehen soll. Ob es dem Hersteller gelungen ist, souverän zwischen Design und Leistung abzuwägen, zeigt dieser Test... [weiterlesen]

 

Freitag, 23. August 2013: Zu Besuch bei Intels Forschungsteam in Braunschweig

intel3Schon gewusst? In Intels "Haswell"-Prozessoren steckt Technik aus Braunschweig. Und noch vieles mehr wird beim amerikanischen Hersteller, den man vielleicht eigentlich gar nicht so sehr als deutschen Arbeitgeber im Blick hat, in heimischen Gefilden entwickelt und geplant. Wir hatten die Gelegenheit, bei einem Besuch in Braunschweig hinter die Kulissen zu schauen und mit Nikolaus Lange, dem Entwicklungsleiter Deutschland von Intel und Sebastian Steibl, dem Leiter der Intel Labs Braunschweig zu sprechen. Herausgekommen ist ein interessanter Einblick in die Forschungsarbeit bei Intel... [weiterlesen]

 

Freitag, 23. August 2013: Vier Speicherkits mit 32 GB im Test

32GB kleinDer Trend im Speichersegment der letzten Jahre ist klar zu erkennen: Die durchschnittlichen Taktraten stiegen seit dem Wechsel auf DDR3 eher moderat an, so begnügte sich z.B. Intels Sandy-Bridge-Plattform bereits mit 1333 MHz, beim Wechsel auf die Ivy-Bridge-Prozessoren wechselte man dann auf nur 1600 MHz - und dieser Wert ist immer noch der Standardtakt für aktuelle Haswell-Modelle. Im Gegensatz dazu stieg die Speicherkapazität im Laufe der Zeit, was auch den zwischendurch immer wieder stark gesunkenen Speicherpreisen zu verdanken war. So sind heute 8 oder 16 Gigabyte im heimischen Rechner ein Normalzustand. Als nächsten Schritt in der „Evolution“ schicken nun immer mehr Speicherhersteller neue 32 Gigabyte-Kits ins Rennen und müssen sich hierbei natürlich auch unserem Test stellen.... [weiterlesen]

 

Samstag, 24. August 2013: Neun HDDs mit 4 TB Fassungsvermögen im Test

palit-680-logoMit diesem Artikel präsentieren wir den vierten und vorerst letzten Teil unsere Serie der Festplatten-Roundups (3-TB-Roundup, 2-TB-Roundup, 1-TB-Roundup) im 3,5-Zoll-Format. Erneut haben wir uns eine bunte Mischung diverser HDD-Modelle von HGST (Deskstar, Ultrastar), Seagate (Desktop HDD, Constellation, NAS HDD), Toshiba (Enterprise) und Western Digital (Black, RE, SE) in unser Testlabor kommen lassen. Lediglich die "3.5 Video HDD" von Seagate konnten wir nicht ergattern. Die hier präsentierten Festplatten besitzen alle eine identische Kapazität von vier Terabyte, entstammen aber aus unterschiedlichen Serien, Preissegmenten und Zielgruppen. Was die Exemplare auf technischer Seite alles zu bieten haben und wie sich ihre Leistung im direkten Vergleich zur anwesenden Konkurrenz verhält, werden wir auf den nächsten Seiten klären... [weiterlesen]