> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newAuch in der letzten Woche gingen auf Hardwareluxx.de wieder einmal mehr zahlreiche Artikel online. Während wir dem Samsung T27C370W-LED kräftig auf den Zahn fühlten und die neue Radeon HD 7730 auf den Prüfstand stellten, prüften unsere kritischen Blicke auch das Deviltech Devil 7800, frisches Gaming-Zubehör von Zowie Gear, das MSI GE40, das Fractal Design Arc Mini R2 und zahlreiche USB-Sticks.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 02. August 2013: Acer Aspire P3 im Test

acer p3 teaser kleinBis vor wenigen Monaten war die Trennung zwischen Notebook und Tablet noch deutlich vorhanden. War die Tastatur fest verbaut, war es ersteres, war diese abnehmbar oder gar nicht erst vorhanden, war es letzteres. Doch nach und nach haben sich beide Kategorien vermengt, eine klare Grenze gibt es nicht mehr. Eines der besten Beispiele dafür ist Acers neues Aspire P3. Alle Technik steckt im Display, eine physische Verbindung zur Tastatur gibt es nicht. Dennoch bewerben die Taiwaner es stolz mit Intels Segen als Ultrabook. Zum Vergleich: Der „große Bruder“ Iconia W7 wird als reinrassiges Tablet angeboten, obwohl das Konzept das gleiche ist... [weiterlesen]

 

Samstag, 03. August 2013: Samsung T27C370EW-LED im Test

LogoNicht selten kommt es vor, dass der Desktop-Computer zusammen mit einem TV-Gerät im heimischen Arbeitszimmer steht. Platz und Anschaffungskosten würde ein Gerät sparen, das beide Techniken miteinander kombiniert. Samsung hat mit dem T27C370EW-LED einen solchen Monitor im Portfolio. So kann der 27-Zöller dank seines integrierten TV-Tuners auch als TV-Gerät genutzt werden. Der PLS-Bildschirm soll dabei die ideale Wahl für alle Anwender sein, die auf der Suche nach einer einfachen und kostengünstigen Kombination aus TV und PC-Monitor sind. Wie sich der ‚Hybrid-Monitor' in der Praxis schlägt, kann dem folgenden Test entnommen werden... [weiterlesen]

 

Sonntag, 04. August 2013: Deviltech Devil 7800 im Test

deviltech 7800 teaser kleinWährend Intels neue Haswell-Generation im Mainstream-Segment erst langsam ankommt und Ultrabooks noch auf sich warten lassen, geht es im Gaming-Segment schon heiß her. Neuester Zugang in unseren Redaktionsräumen ist das Deviltech Devil 7800, das mit einer Haswell-CPU und einer GeForce GTX 780M ausgestattet wurde – und damit natürlich für Enthusiasten wie gemacht zu sein scheint... [weiterlesen]

 

Montag, 05. August 2013: Gaming-Equipment von Zowie Gear im Test

Corsair K70In der jüngsten Vergangenheit haben wir viele Eingabegeräte der großen und bekannten Hersteller getestet. Hersteller wie Corsair, QPAD und Razer waren mit von der Partie. Doch neben dem Mainstream wollen wir uns den Hersteller Zowie Gear genauer anschauen. Wir nehmen eine Maus, das dazugehörige Mauspad und ein Headset unter die Lupe... [weiterlesen]

 

Dienstag, 06. August 2013: MSI GE40 Gaming-Notebook im Test

msi ge40 teaser kleinDas MSI GE40 ist ein Gaming-Notebook, das auf den ersten Blick nicht wirklich so aussieht, dessen inneren Werte in Form einer GeForce GTX 760M und eines Intel Core i7-4702QM die Herzen derjenigen Gamer höher schlagen lassen, die nicht immer mit großem Gepäck reisen wollen. Ob Gaming im 14-Zoll-Segment wirklich funktioniert, oder ob es auch Einschränkungen gibt, das wollen wir versuchen, zu klären... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 07. August 2013: Fractal Design Arc Mini R2 im Test

Scythe_Gekko_logoFür Midi-Tower sind Wasserkühlungsoptionen mittlerweile schon fast selbstverständlich. Unter den kleineren Micro-ATX-Gehäusen gibt es hingegen nur wenige Modelle, die wirklich für den Einsatz einer Wasserkühlung ausgelegt wurden. Laut Fractal Design soll es sich beim neu aufgelegten Arc Mini R2 um ein solches Gehäuse handeln. Das jüngste Modell aus der Arc-Serie verspricht aber auch dann einen überzeugenden Auftritt, wenn auf Luftkühlung gesetzt wird. Und nicht nur das Kühlsystem ist flexibel. Der Laufwerksschacht mit drei modularen Käfigen ermöglicht eine einfache Anpassung des Gehäuseinnenraums für verschiedene Einsatzzwecke. Ist das Arc Mini R2 deshalb ein Rundum-Sorglos-Gehäuse... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 08. August 2013: Sapphire Radeon HD 7730 mit 1 und 2 GB im Test

sapphire radeon hd7730 1gb 2gb-teaserOhne ein großes Vorstellungsevent oder gar eine simple Pressemitteilung hat AMD vor wenigen Tagen die bislang kleinste Grafikkarte der Radeon-HD-7000-Reihe offiziell vom Stapel gelassen – zumindest sorgten die Partner XFX, MSI und Sapphire für die ersten Ableger der kleinen „Cape Verde LE“-Karte. Für unseren Test haben wir einmal die 1-GB-Version und einmal die 2-GB-Variante von Sapphire erhalten, die sich nicht nur bei der Speicherkapazität unterscheiden, sondern auch bei den verwendeten Speicherchips. Wir haben die Sapphire Radeon HD 7730 mit einem und zwei Gigabyte in diesem Artikel kräftig auf den Zahn gefühlt... [weiterlesen]

 

Freitag, 09. August 2013: USB-3.0-Sticks von ADATA, Patriot und Lexar im Test

usb-stick-roundupVor gut einem Jahr haben wir acht USB-3.0-Sticks auf Herz und Nieren testen können. Seitdem hat sich USB 3.0 mehr und mehr etabliert, Flashspeicher-Preise sind weiter gefallen und viele Anwender, die in der Zwischenzeit einen neuen PC oder ein neues Notebook gekauft haben, können von den hohen Geschwindigkeiten profitieren. Wir haben einen 64 sowie zwei 32 GB USB-3.0-Sticks der unteren bis mittleren Preiskategorie getestet - und mit einem 32-GB-Stick der alten USB-2.0-Generation verglichen. Lohnt sich ein Umstieg bzw. der Aufpreis für einen der neuen Sticks? Oder ist die versprochene Geschwindigkeitssteigerung zwar mess- aber im Alltag nicht spürbar...[weiterlesen]