> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newDie vergangene Woche stand voll und ganz im Zeichen der NIVIDA GeForce GX 780. Passend zum Launch stand auf Hardwareluxx.de natürlich der gewohnt ausführliche Testbericht zum Lesen bereit. Doch auch FCAT war in dieser Woche ein ganz großes Thema bei uns. In drei großen Praxis-Artikeln erläuterten wir die neue Grafikkarten-Messmethode und zeigten erste Benchmarks damit auf. Doch mit dem Cooltek Coolcube Maxi, dem EKL Alpenföhn Brocken 2 oder dem Gigabyte GA-Z77MX-D3H TH standen weitere topaktuelle Produkte auf dem Redaktionsplan der letzten Tage - genau wie das Samsung Galaxy Note 8.0.

Wir haben an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

Freitag, 17. Mai 2013: Cooltek Coolcube Maxi - Kühlwürfel für Micro-ATX-Systeme

Scythe_Gekko_logoEin aufs Wesentliche reduziertes Aluminiumgehäuse für Micro-ATX-Mainboards - genau das möchte Cooltek mit dem Coolcube Maxi anbieten. Dank des hochwertigen Materials und des unaufgeregten Designs ist das Gehäuse absolut wohnzimmertauglich und spricht auch HTPC-Nutzer an. Pünktlich zur offiziellen Produktvorstellung bieten wir unseren Leser einen Test des edlen Kühlwürfels... [weiterlesen]

 

Samstag, 18. Mai 2013: 4x GeForce GTX 650 Ti Boost von ASUS, Gigabyte, Palit und Zotac

Mit der GeForce GTX 650 Ti Boost (Hardwareluxx-Artikel) schloss NVIDIA die Lücke zwischen der GeForce GTX 650 Ti (Hardwareluxx-Artikel) und GeForce GTX 660 Ti (Hardwareluxx-Artikel) und obwohl die Radeon HD 7790 (Hardwareluxx-Artikel) fast gleichzeitig erschienen ist, war diese nicht das eigentliche Ziel, sondern die Radeon HD 7850 (Hardwareluxx-Artikel). Nun hatten wir uns zum Launch-Review bereits in Form der EVGA GeForce GTX 650 Ti Boost Superclocked ein erstes Modell angeschaut, doch natürlich haben auch zahlreiche weitere Hersteller ihre Varianten dieser Karte präsentiert. Einige davon werden wir in dem nun folgenden Roundup mit Modellen von ASUS, Gigabyte, Palit und Zotac genauer betrachten... [weiterlesen]

 

Sonntag, 19. Mai 2013: ASUS Vivobook S550CA - großes Touch-Ultrabook

asus s550c teaser kleinSeit nun beinahe zwei Jahren arbeitet Intel daran, seine Ultrabooks den Käufern schmackhaft zu machen – oftmals werden Ultrabooks aber in das reine Premiumsegment gesteckt, was so nicht richtig ist. Neben den allseits bekannten Premium-Ultrabooks der ersten Stunde hat sich in der Zwischenzeit eine große Zahl an durchaus bezahlbaren Geräten etabliert, zu denen beispielsweise die Vivobooks von ASUS gehören. Ob die 15-Zoll-Version Vivobook S550C den bislang gewonnenen positiven Eindruck bestätigen kann, wird unser Review zeigen... [weiterlesen]

 

Montag, 20. Mai 2013: FCAT Teil 1: Die Theorie

fcat-logoVor einigen Wochen tauchte der Begriff FCAT oder Frame Capture Analysis Tool erstmals auf. Die Diskussion warf viele Fragen auf, vor allem aber eine: Wie und was wird eigentlich gemessen? Kommt kein synthetischer Benchmark mit Punkte-System oder eine integrierte Version des Spiels bzw. der Engine zum Einsatz, verwenden die meisten Redaktionen und auch wir FRAPS. Damit lassen sich zwar Minima-, Maxima- und Durchschnittswerte bestimmen, doch für eine tiefer gehende Analyse eignet es sich nicht. Auch wir haben FRAPS in der Vergangenheit verwendet, um Mikro-Ruckler darzustellen, aber auch hier durfte man sich die Frage stellen, was eigentlich gemessen wird. Nun aber soll es drehen. In diesem ersten Teil wollen wir uns FCAT also in der Theorie anschauen. Teil zwei soll sich mit der Entstehung von Mikrorucklern, Tearing und anderen Effekten beschäftigen, während wir im letzten Teil einen ersten Blick auf die eigenen Ergebnissen werfen wollen... [weiterlesen]

 

Montag, 20. Mai 2013: Twelvesouth HiRise

hirise-logoDie in der Vergangenheit zunehmende Performance bei den Notebooks dürfte den ein oder anderen Nutzer eines mobilen und eines Desktop-Systems zur Überlegung geführt haben, auch auf dem heimischen Schreibtisch mit dem Notebook zu arbeiten. Doch mit "einfach auf den Schreibtisch, Kabel dran, fertig!" - damit ist es für viele nicht getan. Wer einige Stunden am Arbeitsplatz in seinen vier Wänden verbringt, der ist auch auf eine ausreichend gute Ergonomie und Ordnung auf dem Schreibtisch angewiesen. Twelvesouth will mit dem HiRise das richtige Produkt im Angebot haben... [weiterlesen]

 

Dienstag, 21. Mai 2013: FCAT Teil 2: AFR und Input-Lag

fcat-logoIm ersten Teil unserer Betrachtung von FCAT haben wir uns die Symptome in der Theorie angeschaut und die Methodik erklärt, die hinter dem Frame Capture Analysis Tool steckt. Die eigentliche Ursache sowie einige Seiteneffekte haben wir vorerst ausgespart. Bevor wir uns aber den ersten Ergebnissen widmen wollen, sollte verstanden werden, warum es überhaupt zu Mikrorucklern oder dem Tearing kommt und welche Auswirkungen Eingriffe wie die vertikale Synchronisierung (Vsync) auf das Spielgeschehen haben... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 22. Mai 2013: EKL Alpenföhn Brocken 2

teaser kuehler sMit dem Alpenföhn Brocken 2 platziert EKL einen weiteren Tower-Kühler auf dem Markt, der preislich etwas über seinem Vorgänger liegt, dafür aber nicht nur in puncto Größe oder Belüftung zugelegt hat, sondern auch mehr Leistung bieten soll. Grund genug dem neuen Brocken 2 einmal näher auf den Zahn zu fühlen und ihn gegen andere Tower-Kühler sowie Twin-Tower-Kühler antreten zu lassen – denn die Konkurrenz, nicht nur aus dem eigenen Hause, ist groß... [weiterlesen]

 

Mittwoch, 22. Mai 2013: FCAT Teil 3: Eine erste Analyse

fcat-logo

Nachdem wir uns in Teil 1 mit der Theorie hinter FCAT beschäftigt haben und uns in Teil 2 die Entstehungsgeschichte einiger Probleme angeschaut haben, widmet sich der 3. Teil den ersten Ergebnissen. Zukünftig wollen wir FCAT auch in den Reviews zu neuen GPU-Modellen und Generationen verwenden. Da der Zeitaufwand allerdings enorm ist, wird sich dies auf die Details der Frametimes, Mikroruckler, Runts und Drops beschränken... [weiterlesen]

 

Donnerstag, 23. Mai 2013: NVIDIA GeForce GTX 780

gtx780-logoLange Zeit war nicht ganz klar, was bei NVIDIA auf die GeForce-GTX-600-Serie folgen wird bzw. wie diese aussehen wird. Wird NVIDIA damit warten, bis "Maxwell" einsatzbereit ist? Mit der GeForce GTX Titan präsentierte man keine komplett neue GPU auf Basis der "Kepler"-Architektur, sondern eine deutlich komplexere Ausbaustufe, die vorerst nur für den professionellen Einsatz vorgesehen war. Die Adaption auf den Desktop-Bereich in Form eines GeForce-Produktes lässt NVIDIA im Single-GPU-Bereich derzeit ziemlich einsam an der Spitze stehen, doch das hat ihren Preis - knapp 900 Euro werden fällig. Nun will NVIDIA offenbar eine GeForce-GTX-700-Serie auf Basis der "alten" "Kepler"-Architektur einführen und beginnt diese mit der GeForce GTX 780, die wir uns heute genauer anschauen wollen... [weiterlesen]

 

Freitag, 24. Mai 2013: Gigabyte GA-Z77MX-D3H TH - Micro-ATX inkl. Thunderbolt

IMG 5 logoZum krönenden Abschluss der Z77-Mainboardtests wollen wir uns seit langem mal wieder eine Platine im Micro-ATX-Format anschauen. Die gebotene Ausstattung bei den quadratischen Mainboards ist zumeist nicht zu unterschätzen. Gerade die Konsumenten, die auf etwas kompakteres als ein großes ATX-Mainboard setzen möchten, hegen trotz alledem das Verlangen nach einer großzügigen Ausstattung. Unsere Wahl fiel auf das Gigabyte GA-Z77MX-D3H TH - das Board mit Thunderbolt wollen wir durch unseren bekannten Test jagen... [weiterlesen]

 

Samstag, 25. Mai 2013: Samsung Galaxy Note 8.0 - 8 Zoll und Stiftbedienung

Samsung Galaxy Note 8.0 LogoSamsungs Galaxy Note-Reihe ist fest etabliert. Das Galaxy Note 2 ist ein beliebtes, großformatiges Smartphone mit Stiftbedienung und mit dem Galaxy Note 10.1 gibt es ein großformatiges Tablet mit S Pen. Die Lücke zwischen dem 5,5-Zoll-Phablet und dem großen Tablet schließt seit kurzer Zeit das 8-Zoll-Tablet Galaxy Note 8.0. Wir haben ein Sample zum Test erhalten und wollen herausfinden, ob auch dieses handliche Tablet ein überzeugendes Galaxy Note-Produkt ist... [weiterlesen]