> > > > CeBIT 2012: Gewinnt das SpineRex Pure 720-Gehäuse von flix29!

CeBIT 2012: Gewinnt das SpineRex Pure 720-Gehäuse von flix29!

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

enermax 2009Vier harte Woche des Feilens, Dremelns, Lackierens und Moddens hat der User „flix29“ nun hinter sich gebracht. Doch seine Mühen rund um den diesjährigen Enermax-Contest haben sich bezahlt gemacht. Während der Community-Abstimmung konnte sich der fleißige Modder mit großem Vorsprung vor seine direkte Konkurrenz setzen und damit ganz oben auf dem Siegertreppchen Platz nehmen. Dafür bekommt er von uns für ein ganzes Jahr die Hardwareluxx [Printed] kostenfrei nach Hause geschickt und darf sich über ein 850 Watt starkes Platimax-Netzteil von Enermax freuen. Für seinen PC gibt es obendrauf einen leistungsstarken CPU-Kühler und ein brandneues Enermax Fulmo GT-Gehäuse sowie eine hochwertige ASUS-D2X-Soundkarte.

Als i-Tüpfelchen darf er auch auf die CeBIT 2012 nach Hannover fahren und dort sein Projekt dem breiten Messe-Publikum vorstellen. Highlight seines Messe-Besuchs wird ein Abendessen mit hochrangigen Enermax-Mitarbeitern werden, wo er erste Kontakte knüpfen kann.

Nach der CeBIT muss sich „flix29“ aber von seinem Gehäuse trennen. Während der Messe in Hannover wird sein Machwerk unter allen Stand-Besuchern von Enermax verlost – inklusive der Innereien. Hier sorgen ein Intel Core i7-2700K, insgesamt 8 GB Arbeitsspeicher auf einem ASUS P8Z68-V Pro/Gen3-Mainboard für die nötige Grundleistung. Um die 3D-Beschleunigung kümmert sich hingegen eine ASUS GeForce GTX 560 Ti-448. Ansonsten sind ein leistungsstarkes 750-Watt-Netzteil mit 80Plus-Platinum-Zertifikat, eine flotte Kingston-SSD mit 120 GB und zahlreiche leise Enermax-Lüfter und -Kühler verbaut.

Darüber dürfte sich jeder ambitionierte Gamer mit Sicherheit freuen.

Wie nimmt man am Gewinnspiel teil? Holt euch während der CeBIT 2012 eine Teilnehmerkarte am Enermax-Stand in Halle 17, G24 und werft diese ausgefüllt in die Losbox. Wir drücken die Daumen!

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar80622_1.gif
Registriert seit: 23.12.2007
Köln
Flottillenadmiral
Beiträge: 4676
Schönes Teil!Aber Cebit tue ich mir nicht noch mal an.Wünsche allen Teilnehmern viel Glück.
#2
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 580
mhh design ist ja bekanntlich Geschmackssache aber ich wage mal die Aussage dass ein gedremeltes Puzzlemuster in den Aussenwänden, ein paar rote LED Lüfter nicht gerade die Krone der Originalität darstellen und optisch..na ja Geschmackssache...und wie sich diese Öffnungen auf den Temperatur und Geräuschhaushalt auswirken lasse ich mal dahingestellt. Die mechanische Verformbarkeit der Metallstücke die fast freistehend sind würde mich zudem
abschrecken...ordentlich entgratet und rundgefeilt sind sie ja hoffentlich. Lackiert oder Pulverbeschichtet? Letzeres wäre natürlich deutlich mehr Aufwand
und lobenswert

Innenabbildungen ohne Kabel finde ich auch ein wenig geschummelt...auch wenns schöner aussieht.

Die Arbeitsleistung in allen Ehren ...aber was macht diesen Modansatz so super ist dass er den ersten Preis verdient
verstehe ich nicht so ganz. Das Gehäuse von Enermax glänzt auch nicht grade mit Designfinesse...da gebe ich zu
fällt es schwer etwas schickes draus zu zaubern ohne das es so verändert wird dass man es gar nicht mehr als
Enermax Gehäuse erkennt...hier liegt wahrscheinlich eher der Hund begraben.
#3
customavatars/avatar112168_1.gif
Registriert seit: 16.04.2009
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4546
frei stehende Metallstücke? Pulverbeschichten lobenswert? für den Privatmann in vernünftiger Qualität nicht machbar. Hier war selber machen die Devise ;) Und ich denke in einer Lackierung steckt mehr Arbeit als es pulvern zu lassen. und gedremelt ist da so gut wie gar nichts ;)
Aber es muss ja auch nicht jedem gefallen. Hättest ja selber mitmachen können um uns zu zeigen was man aus dem Case alles machen kann ;) Außerdem ist da deutlich mehr gemacht als nur die Ausschnitte ;)
#4
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2326
@ sabrehawk:

hast du wie worklogs des contests verfolgt? dein kommentar liest sich nämlich so, als ob du rein auf die bilder spekulierst. flix hat hier nicht ohne grund mit großem abstand souverän und verdient gewonnen.

und bevor du hier so was ablässt, lies dir mal durch, was die vorgaben (gehäuse OHNE innenleben) waren und was er dann als privatperson in penibler kleinstarbeit selbst gemacht hat...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!