> > > > Lesertest mit Corsair: Insgesamt 15 Produkte in Euren Händen

Lesertest mit Corsair: Insgesamt 15 Produkte in Euren Händen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Corsair_LogoSchon wieder ein toller Lesertest bei Hardwareluxx: In Zusammenarbeit mit Corsair gibt es dieses Mal gleich neun Lesertests mit diversen tollen Produkten. Dieses Mal stehen gleich 15 Produkte zur Auswahl bereit, die unsere Leser testen können. Mit dabei sind Gehäuse, Netzteile und die neuen Vengeance-Gaming-Produkte von Corsair.

Wie bei jedem Lesertest starten wir hierfür erneut in eine Bewerbungsphase. Wer also passende Hardware sein Eigen nennt, obendrein schicke Fotos schießen und gut schreiben kann, der sollte seine Bewerbung innerhalb der nächsten Woche in den Kommentaren dieser News absetzen. Darin sollten nicht nur die wichtigsten Angaben zur Person (Alter, Hobbys, etc.) gemacht werden, sondern auch das Testsystem aufgezählt und der Testablauf kurz beschrieben werden. Wichtig: Bitte gebt dieses Mal auch an, für welche Kategorie ihr Euch bewirbt (Gehäuse, Netzteile, Gaming).

Aus dem gesamten Bewerber-Pool werden wir dann neun Teilnehmer heraussuchen, die im Anschluss direkt von Corsair die Produkte zugesendet bekommen. Danach haben die Tester zwei Wochen Zeit, ihre Reviews bei uns im Forum zu veröffentlichen.

Also bewerbt euch jetzt für unseren Lesertest mit Corsair und testet die folgenden Produkte:

Lesertest "Kategorie Gehäuse":

3x Gehäuse Corsair 500R White

case

Lesertest "Kategorie Netzteile":

3x Corsair TX-M 550

psu

Lesertest "Kategorie Gaming":

je 3x Corsair Vengeance 1500, M60 und K60

gaming

Ablauf:

  • Bewerbungsphase bis zum 18. Dezember 2011
  • Kurz danach findet die Bekanntgabe der Teilnehmer statt und die Produkte werden in der Vorweihnachtswoche versendet
  • Testzeit endet am 8. Januar und umfasst somit zwei Wochen

Kleingedrucktes:

  • Mitarbeiter der Hardwareluxx Media GmbH und von Corsair sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Redaktion von Hardwareluxx und Mitarbeitern von Corsair.
  • Ein Account im Hardwareluxx-Forum ist für die Teilnahme zwingend notwendig.
  • Die Teilnehmer werden per PN benachrichtigt.
  • Die Testmuster verbleiben nach Veröffentlichung der Testberichte bei den Testern.
  • Die Reviews verbleiben ausschließlich bei uns im Forum.
  • Sollte kein Review erscheinen, behält sich Corsair eine Nachberechnung des Artikels vor.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (54)

#45
Registriert seit: 20.02.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 371
Hallo liebes Hardwareluxx-Team,

ich bin Paul, und 17 Jahre. Besuche zurzeit ein allgemeinbildendes Gymnasium in Klassenstufe 11 und habe somit auch noch freie Möglichkeiten ein solchen Review durchzuführen.

Ich habe in den letzten Jahren das Schrauben am Computer und nebenbei auch die Fotografie für mich gewonnen.
An Foto-Equipment besitze ich eine Canon 50D mit verschiedenen Festbrennweiten und einem Makro Objektiv.

Ich möchte mich für den Bereich "Gaming" bewerben
Mein Test wird auf jeden Fall folgende Dinge beinhalten:
- Erster Eindruck/Verpackung
- Qualitätsangaben erfüllt? Auch Verpackung wird überprüft
- Gebrauch im Alltag
- Gebrauch unter starker Belastung
Tastatur
--- Wie ist der Druckpunkt und wo machen die Tasten Probleme?
--- Lohnen die Multimediafunktionen/Ist die Anordnung sinnvoll angelegt?
--- Handballenauflage nützlich oder totaler Unfug?
--- Lautstärke, was sagen Menschen im Haushalt dazu?
Headset
--- Klangqualität
--- Mikroqualität / Was sagen andere im Online-Gespräch?
--- Wie ist das Gefühl auf den Ohren, gibt es Probleme bei längerem Tragen nach einer längerer Session? / Vergleich mit anderen Produkten
Maus
--- Wie fasst sie sich an?
--- Längere Benutzung auch in Alltagssituationen zu gebrauchen?
--- Welche Hardwaresettings kann ich vornehmen?
--- Welche Softwaresettings taugen was, welche nicht?
- Ansammlung von Dreck?
- Nutzt sich irgendwas ab bei längerem Gebrauch oder ist alles beständig?
- Besonderheiten oder Auftretende Probleme?

[Einzelne Stichpunkte würden sich auf jedes Gerät beziehen. Die Anderen speziell auf die bestimmte Hardware]

Vorallem aber, was taugt die Hardware in Spielen, wo bestimmte Funktionen gebraucht werden. Sind die "Tasten" dazu in einer guten Lage angebracht um alles zu erreichen?
Dazu gehören Ego-Shooter, wie Rennspiele oder Rollenspiele.

Zum Schluss würde ich dazu noch ein abschließendes Fazit geben.
Meinen Test würde ich bevorzugt mit vielen Bildern zur Anschauung verstärken, da ich finde das dieser Aspekt sehr wichtig ist. Aus meiner Vergangenheit kenne ich, das beispielsweise einige Tastaturen sehr schnell abnutzen, denn jeder Gamer macht auch mal Alltagsarbeit. Word, Excel oder eine E-Mail schreiben auch Leute, die gern spielen. Mäuse verdrecken gern und lassen sich schwer reinigen.

Mein System ist folgendes:

- Xigmatek Utgard als Case
- Xigmatek Netzteil mit 550W
- Asrock P45XE
- Intel Xeon E3110 @ 3,6 GHz
- Exceleram 2x 2048MB
- ATI Sapphire HD5770 Rev. 1
- zwei Festplatten mit 1,5TB Speicher.
- Logitech 2.1 Soundsystem
- Speedlink Kudos
- als Tastatur ist zurzeit eine von Microsoft im Einsatz, vorher eine Logitech G510, die leider einen Defekt hatte
- Mirko: Logitech QuickCam
- Kopfhörer: Sennheiser HD202
- 22" und 17" Bildschirm

Ich hoffe von euch eine Antwort zu bekommen, die mich glücklich stimmt :)

Ansonsten allen Bewerbern viel Erfolg!
#46
customavatars/avatar42962_1.gif
Registriert seit: 14.07.2006

Stabsgefreiter
Beiträge: 324
Hallo liebes Hardwareluxxteam.
Ich (25 Jahre jung, studiere Verfahrenstechnik und schreibe gerade meine Diplomarbeit) möchte mich hiermit gerne für einen der Lesertests in der Kategorie "Gaming" bewerben.

Für den Lesertest bin ich qualifiziert, da ich bis vor zwei Jahren als freier Mitarbeiter für pcgh.de News geschrieben habe und als begeisterter Fotograf (Canon EOS 550D) den Test auch mit einem Unboxing-HD-Video und Bildern bereichern kann.

Im Laufe der letzten 10 Jahre habe ich so manche günstige und teure Maus, Headset und Tastatur auf Herz und Nieren getestet, wobei die günstigeren Alternativen manchmal sogar besser waren!

Bevor meine Schreibwut den Umfang sprengt, möchte ich sie mir lieber für den Lesertest aufheben.

Ich wünsche euch eine gute Nacht und würde mich über eine Zusage freuen.
Martin G.
#47
Registriert seit: 14.08.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1876
Hiermit bewerbe ich mich für den Corsair-Lesertest in der Kategorie „Gaming“.

Ein paar Daten zu meiner Person: Ich heiße Christoph, bin 17 Jahre alt komme aus Ostwestfalen und besuche die 12 Jahrgangsstufe am Gymnasium. Zu meinen Hobbys zählt neben der Beschäftigung mit dem PC das Radfahren.

Beim meinen Test würde ich gucken ob der Einstieg Corsair in das Peripheriegerätesegment ähnlich erfolgreich verlaufen ist, wie zuvor der Einstieg ins Netzteil und Gehäusesegment.
Neben ein einem ausführlichen Test der Geräte selbst, den ich mich Fotos aus einer Panasonic Lumix Kamera dokumentieren würde müssten sie sich auch gegen Konkurrenzprodukte behaupten.

Die M60 müsste sich gegen Roccat Kone, Roccat Kone[+], Razer Imperator und eine Razer Lachesis beweisen. Des Weiteren stehen für den Maustest ein Razer exactMat und ein Mionix Sargas 260 Mauspad zu Verfügung.
Als Vergleichsmomente für die K60 stehen eine Raptor K1 und eine gewöhnliche Logitech Tastatur
bereit.
Das Headset Vengeance 1500 könnte ich leider nur mit ein paar Ultimate Ears 100 vergleichen.

Beim Test der Geräte wären mir die Ergonomie, bzw. beim Headset der Tragekomfort, und die Verarbeitungsqualität wichtig.
Außerdem würde ich mir den Maustreiber vornehmen und ihn auf Benutzerfreundlichkeit testen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die Möglichkeit erhalten würde, die Geräte einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.
Mit freundlichen Grüßen, Christoph
#48
customavatars/avatar1_1.gif
Registriert seit: 04.05.2001
Hannover
Chefredakteur
Beiträge: 30929
Danke für Eure Bewerbungen!

Wir ziehen uns jetzt in das Kämmerlein zurück und schauen sie uns mal genauer an :)
#49
Registriert seit: 05.09.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 288
Hallo.

Wann bekommt man denn ungefähr eie Zusage/Absage :)?

Grüße
#50
customavatars/avatar39916_1.gif
Registriert seit: 09.05.2006

Admiral
Beiträge: 14426
Das wirst du schon merken wenns soweit ist ;) Die letzten male hat es immer etwas länger gedauert und da gab es nicht so viele Produkte die getestet werden sollten. Ich denke es wird wieder eine News geben wo die Kandidaten dann genannt werden.
#51
Registriert seit: 05.09.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 288
Danke für die Antwot.
Ja stimmt. Ein Newsartikel mit der Bekanntgabe macht am meisten Sinn, anstatt jeden Teilnehmer einzeln zu benachrichtigen.

Ich bitte um Entschuldigung für meine Ungeduld :D.

Grüßle
#52
customavatars/avatar96479_1.gif
Registriert seit: 07.08.2008
Erlangen
(V)_|•,,,•|_(V)
Beiträge: 7536
Eine PN müssen den Glücklichen ohnehin schreiben, alleine schon wegen den Adressen.
#53
customavatars/avatar39916_1.gif
Registriert seit: 09.05.2006

Admiral
Beiträge: 14426
ja das sowieso :)

Also PN fach leeren und F5 hämmern :fresse:
#54
customavatars/avatar94556_1.gif
Registriert seit: 07.07.2008
Basel, Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 1894
Ich freu mich auf die zahlreichen Reviews. Bezüglich der M60 gibts ja noch nicht viel zu lesen.:-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!