> > > > Der Modding-Contest mit Enermax: Die letzten Details stehen bereit

Der Modding-Contest mit Enermax: Die letzten Details stehen bereit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

enermax_2009Als wir am vergangenen Mittwoch unseren nächsten Modding-Contest ankündigten, versprachen wir schnellstmöglich die letzten Details nachzuliefern. Nachdem wir am Wochenende die Preise von Enermax und ASUS ausführlich vorgestellt haben, wollen wir nun die genauen Teilnahme-Bedingungen klären. Noch bis zum 30. November haben interessierte Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder die Möglichkeit, sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die Teilnahme zu bewerben. Dabei ist es egal, ob man schon eine kleine Kariere als Profimodder hingelegt hat oder aber erst seine ersten Schritte wagen möchte. 

Für die Bewerbung brauchen wir natürlich keinen Lebenslauf samt Passfoto, sondern vielmehr eine kurze Vorstellung eurerseits, gewürzt mit einigen Daten zur Person. Dabei sollte besonders die Frage "Warum möchte ich am Modding-Contest mit Enermax teilnehmen" kreativ beantwortet werden. Um euch besser einschätzen zu können, wäre es vorteilhaft einige eurer bisherigen Modding-Projekte oder Basteleien zu schildern. Natürlich gerne mit Bildern - sofern verfügbar. Abschließend fänden wir es klasse, wenn ihr uns einen kurzen Ausblick in eure Schraubervision gebt: Was würdet ihr gerne mit dem neuen Enermax-Gehäuse anstellen, wenn ihr es zur freien Verfügung hättet?

Startschuss für die fünf Auserwählten ist der 12. Dezember. Den Modifikationen des Enermax SpineRex sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob neues Seitenteil mit Fenster, giftgrüne Beleuchtung oder aber eine komplett neue Front – alles ist erlaubt!

Damit die Community permanent auf dem Laufenden gehalten werden kann, erwarten wir von den Wettbewerbsteilnehmern einmal wöchentlich ihre Bauarbeiten und Aktionen in einem Thread im Forum kurz zu dokumentieren. Dieser Prozess wird durch Hardwareluxx und Enermax zeitnah kontrolliert. 

Der "Ideendiebstahl" ist außerdem ein Thema, das beachtet werden muss: Wenn eure Arbeit zu stark oder vollständig auf einem bereits existierenden Mod basiert bzw. diesen kopiert, führt dies ebenso zur Disqualifikation. Inspirationen sind dabei natürlich nicht verboten, also keine Bange diesbezüglich. Wir möchten eure Kreativität damit nicht schränken, sondern lediglich das Einreichen von zu stark nachgeahmten Beiträgen verhindern.

Durch diese Vorgehensweise ist nicht nur ein kontinuierlicher Ablauf gewährleistet, sondern man erhält auch einen unmittelbaren Einblick in die Entwicklung. Zusätzlich hat jeder Teilnehmer so natürlich auch die Chance auf hilfreiche Tipps und Anregungen aus der Community.

enermax-contest_2011_haupbanner

Um eine einheitliche Bewertungsgrundlage zu haben, muss das Case am Ende der Arbeiten aus verschiedenen Blickwinkeln vor einem neutralen Hintergrund fotografiert werden. Zusätzlich dürfen aber natürlich auch Detailbilder einzelner Sonderlösungen gezeigt werden. Aus allen Einsendungen wählt dann unsere Community und eine interne Jury aus Hardwareluxx- und Enermax-Mitarbeiten die drei glücklichen Gewinner aus, die wir dann im Ende Februar küren werden.

Um ein möglichst gerechtes Endergebnis präsentieren zu können, führen wir für die Abstimmung ein spezielles Punktesystem ein. Darin werden der Top 5 aus der Community-Abstimmung je nach Platz eine gewisse Anzahl von Punkten gutgeschrieben (10/7/5/3/1). Die Jury wählt zusätzlich hinter verschlossenen Türen ihre drei Favoriten und vergibt so zusätzliche Punkte für das Ranking (5/3/1). Zum Schluss wurden alle Punkte zusammengezählt und die finale Rangliste bestimmt. 

Als kleines Sahnehäubchen werden wir das Gewinner-Gehäuse auf die CeBIT 2012 bringen, es dort mit schneller ASUS-High-End-Hardware bestücken und am Ende der Messe unter den Besuchern verlosen!

Also bewirb dich jetzt und werde Gewinner des Modding-Contests in Zusammenarbeit mit Enermax!

Ein großer Dank gebührt schon jetzt Enermax und ASUS. Vielen Dank für die schnelle, unkomplizierte Abwicklung und die Bereitstellung der Mod-Gehäuse sowie den hochwertigen und teuren Preisen!

enermax

asus

Preise:

  • Platz 1: Netzteil Platimax 850W, CPU-Kühler ETD-T60-VD, Big Tower Fulmo GT (noch nicht erhältlich!) + ASUS-Soundkarte D2X
  • Platz 2: Netzteil Platimax 750W, CPU-Kühler ETS-T40-TA, Tastatur Aurora Lite Wireless + ASUS-Soundkarte Xonar DX
  • Platz 3: Netzteil Platimax 600W, CPU-Kühler ETS-T40-TB + ASUS-Soundkarte Xonar DX

Ablauf:

  • Offizielle Bewerbungsphase: 23. bis 30. November
  • Bekanntgabe + Versand Gehäuse 1. bis 12. Dezember
  • Moddingphase: 12. Dezember bis 12. Februar
  • Abstimmung: 13. Februar bis 19. Februar
  • Wenige Tage danach: Offizielle Bekanntgabe der Gewinner
  • CeBIT 2012: 06. bis 10. März

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar39039_1.gif
Registriert seit: 22.04.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1837
Der Gewinner verliert also sozusagen das Case und eventuell verbaute Hardware wird gegen möglicherweise optisch unpassende (unmodifizierte) Hardware von Asus ausgetauscht. Verstehe ich das so richtig ?
Die Punkteverteilung hört sich aber gut an so kann man etwas differenzierter bewerten denke ich.
Vielleicht ist es auch gut das es rein um das Case geht.
Bin schon sehr gespannt wer sich opfert.
#2
customavatars/avatar122814_1.gif
Registriert seit: 06.11.2009
Dresden
Stabsgefreiter
Beiträge: 276
mich würde intressieren welchem Zweck die Versteigerung dient bzw. wo das Geld der Versteigerung hinwandert.Für einen guten Zweck wäre ich gerne bereit ein case das ich zwar gemoddet habe aber das mir im großen und ganzen gesponsered wurde herzugeben.Shcließlich bekommt man ja mit dem 1.Platz auch noch ein neues Gehäuse zum modden welches ich persönlich sehr ansprechend finde. LG Celanstorm
#3
customavatars/avatar31529_1.gif
Registriert seit: 16.12.2005
Augsburg
[online]-Redakteur
Beiträge: 14498
Zitat celanstorm;17974738
mich würde intressieren welchem Zweck die Versteigerung dient bzw. wo das Geld der Versteigerung hinwandert.Für einen guten Zweck wäre ich gerne bereit ein case das ich zwar gemoddet habe aber das mir im großen und ganzen gesponsered wurde herzugeben.Shcließlich bekommt man ja mit dem 1.Platz auch noch ein neues Gehäuse zum modden welches ich persönlich sehr ansprechend finde. LG Celanstorm

Hallo Celanstorm,

dabei handelt es sich nicht um eine Versteigerung, sondern um eine Verlosung - da fließt also kein Geld. :)

Gruß
:wink:
#4
customavatars/avatar122814_1.gif
Registriert seit: 06.11.2009
Dresden
Stabsgefreiter
Beiträge: 276
oh hmm dann hab ich das wohl missverstanden^^ Verlosung is halt ne Glückssache auf der anderen seite bekommt es dann nicht der, der mit dem meisten Geld wedelt von daher viel Glück an alle die an der Verlosung teilnehmen.:)
#5
customavatars/avatar39845_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006
Türkei
Korvettenkapitän
Beiträge: 2073
Wäre vielleicht gut,wenn man bekannt geben würde, was für "schnelle Asus-Hardware" das ist, weil es zum Beispiel doof wäre, wenn man ein Gehäuse baut,das komplett in dem Farbschema "Grün/gelb" zum Beispiel aufgebaut wurde, also wirklich bis zur letzten Schraube gefärbt wurde und dann ein blaues Mainboard und einer Grafikkarte reinkommt, die noch eine andere Farbe hat.

Wäre vielleicht hilfreich für die Modder oder wie seht ihr das?
#6
customavatars/avatar122814_1.gif
Registriert seit: 06.11.2009
Dresden
Stabsgefreiter
Beiträge: 276
asus high end teile sind eigentlich immer schon schwarzrot gewesen (halt rog)aber ich meine es ist ja nicht das problem des modders wenn der hersteller keine stimmige hardware verschraubt
#7
customavatars/avatar39845_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006
Türkei
Korvettenkapitän
Beiträge: 2073
Ja aber sieht doch trotzdem irgendwie bescheiden aus. Und wenn ich das notwendige Können hätte, mitmachen würde und die stellen mein Gehäuse aus, würde ich z.B. wollen, dass es bis ins letzte Detail stimmig ist.
#8
customavatars/avatar31529_1.gif
Registriert seit: 16.12.2005
Augsburg
[online]-Redakteur
Beiträge: 14498
Hallo mehmi,

welche Hardware ASUS da später verbauen wird, kann dir zum jetzigen Zeitpunkt leider noch keiner sagen. Abzüge in der Endnote gibts deswegen aber noch lange nicht. :)

Grüße
:wink:
#9
Registriert seit: 25.11.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 426
Warum kann ich nicht auf Enermax Casemod Forum zugreifen :(
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!