> > > > Lesertest mit PC-Cooling: Nur noch heute bewerben!

Lesertest mit PC-Cooling: Nur noch heute bewerben!

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

pc-coolingWer schon immer einmal Lust hatte, selbst ein Hardware-Review zu schreiben, der sollte die nächsten Zeilen aufmerksam lesen. Gemeinsam mit www.pc-cooling.de suchen wir fleißige Tester, die wahlweise ein Nofan-Set "A40" für ATX- oder ein Nofan-Set "A43" speziell für Micro-ATX-Mainboards in ihren eigenen Testhallen auf den Prüfstand stellen wollen. Das Nofan A40 besteht aus dem kompakten Midi-Tower "CS-30", dem passiven 400-Watt-Netzteil "P-400A" mit 80+-Bronze-Zertifizierung und dem großdimensionierten Passiv-CPU-Kühler "CR-100A". Das A43-Set unterscheidet sich lediglich im Gehäuse. Hier wird das "CS-60" mitgeliefert. Die restlichen Komponenten sind aber identisch mit dem anderen Paket.

Wer eines der über 300 Euro teuren Sets testen und darüber in unserem Forum ein Review veröffentlichen möchte, sollte die passende Hardware schon zu Hause haben:

Interessierte Anwärter auf die beiden Nofan-Lüfterlos-PC-Sets A40 und A43 müssen über eines der in der Kompatibilitätsliste aufgeführten Mainboards (CS-30, CS-60) besitzen und einen Prozessor ihr Eigen nennen, der maximal eine TDP von 100 Watt besitzt. Hinzu kommen natürlich passende Arbeitsspeicher-Module, eine Festplatte (vorzugsweise eine SSD, um dem ultra-silent Charakter von Nofan gerecht zu werden), ein optisches Laufwerk und eine Grafikkarte, die entsprechend der Nofan-Philosophie möglichst leise agiert. Dabei ist es egal, ob man auf eine Intel- oder AMD-Plattform setzt, denn der mitgelieferte CR-100A passt mit seinen 220 x 220 x 132 mm und knapp 800 Gramm sowohl auf AM2/AM2+ und AM3-Mainboards, als auch auf die Intel-Sockel LGA775- und 1155 sowie LGA1156 (nicht LGA 1366).

Wer diese Voraussetzungen erfüllt, obendrein auch noch schicke Fotos schießen und gut schreiben kann, der sollte seine Bewerbung bis spätestens heute Abend wahlweise in den Kommentaren in dieser News oder aber in diesem Thread absetzen. Darin müssen Interessierte keinen vollständigen Lebenslauf samt ihrer Schulzeugnisse abliefern. Eine kurze Vorstellung Eurerseits und Angaben zur verfügbaren Hardware sollten ausreichen. Auch ein paar Worte zu euren Testmethoden solltet ihr verlieren. Aus dem gesamten Bewerber-Pool werden wir dann die zwei glücklichen Teilnehmer heraussuchen, die im Anschluss direkt von PC-Cooling per Post das entsprechende Nofan-Set erhalten. Bis zum 27. November müssen die Testberichte dann im Hardwareluxx-Forum online gestellt sein.

Ist das alles geschafft, verbleibt das System natürlich beim Reviewer.

Also bewerbt Euch jetzt für den Lesertest in Kooperation mit www.pc-cooling.de und testet eines von zwei lüfterlosen NOFAN-PC-Sets!

Ablauf:

  • Bewerbungsphase bis zum 16. Oktober 2011
  • Kurz danach findet die Bekanntgabe der Teilnehmer statt
  • Testzeit endet am 27. November und umfasst somit vier Wochen

Kleingedrucktes:

  • Mitarbeiter der Hardwareluxx Media GmbH und von PC-Cooling.de sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Redaktion von Hardwareluxx.
  • Account im Hardwareluxx-Forum ist für die Teilnahme zwingend notwendig.
  • Die Teilnehmer werden per PN benachrichtigt.
  • Die beiden Testmuster verbleiben nach Veröffentlichung der Testberichte bei den Testern.
  • Sollten die Testberichte nicht rechtzzeitig online gestellt werden, behält PC-Cooling sich vor, den vollen Betrag in Rechnung zu stellen.
  • Die Reviews verbleiben während der Testperiode ausschließlich bei uns im Forum.
  • Mindestalter: 16 Jahre.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!