> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx_news_newWie jeden Sonntag wollen wir auch heute wieder einen kleinen Blick auf unsere Artikel der vergangenen Tage werfen. Ob kleiner Wegbegleiter in Form des Acer Aspire One 532, ein schnelleres MacBook mit NVIDIA GeForce 320M, ein geräumiges InWin-Maelstrom-Gehäuse, eine komfortable Gaming-Mause aus dem Hause Revoltec oder aber ein neuer AM3-Untersatz: Für jeden sollte der passende Lesestoff bereit stehen. Auch sieben Universalfernbedienungen für unter 100 Euro, das Synology DS710+ und einen schicken Aufsteller für das Apple iPad standen bei uns in den letzten Tagen auf dem Testprogramm. Wir haben für Sie an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

04. Juni 2010: Kurztest: One-For-All Multicharger - für jedes Gerät die richtige Power!

teaser_multichargerWer sich viele Gadgets leistet, muss diese meist auch aufladen und wer dann noch wenige Steckdosen in den Wänden sein eigen nennt, hat ein Problem. Dieses Problem soll durch den One-For-All Multicharger der Vergangenheit angehören. Mit dem länglichen grau-weißen Gerät zieht eine Multifuntkionsaufladestation in die Wohn- und Arbeitszimmer ein, die bis zu drei Geräte gleichzeitig laden kann. Der Hersteller legt sieben verschiedene Adapter bei, um dich wichtigsten Geräte abzudecken. Was das Gerät taugt und ob es sich lohnt einen solchen Multicharger anzuschaffen, wollen wir im nachfolgenden Test klären... [weiterlesen]

 

05. Juni 2010: Test: Gigabyte GA-890FXA-UD7

Gigabyte890FX_LogoVor einigen Wochen stellte AMD offiziell die Erweiterung der 8xx-Chipsatzserie vor. In Form von 890FX, 880G und 870 soll nun für jedes Anwendungsgebiet der passende Chipsatz vorhanden sein. Mit dem Gigabyte GA-890FXA-UD7 flattert nun ein weiteres Top-Modell mit dem neuen Chipsatz ins Haus. Gigabyte macht dabei schon beim ersten Anblick des Kartons deutlich, dass man höhere Ansprüche ins Auge gefasst hat. Fast doppelt so dick wie üblich lässt er zahlreiche Beigaben vermuten. Auf die weiteren Details, wie Ausstattung und BIOS-Features gehen wir natürlich ebenfalls ein... [weiterlesen]

 

06. Juni 2010: Kurztest: Revoltec FightMouse Portable

revoltec_fightmouseIm letzten Revoltec-Test hatten wir einige Notebook-Mäuse und Tastaturen im Test (zum alten Test) - nun nehmen wir wieder eine portable Maus unter die Lupe. Diesmal handelt es sich jedoch um die "FightMouse Portable", die - wie der Name schon sagt - eine Gamingmaus ist. Revoltec verspricht eine ultraportable Maus, die zeitgleich kabellos ist und mit ihren 1600 DPI bestens für Gamer geeignet sein soll. Wie fast jede neue Notebookmaus bietet auch die "FightMouse Portable" einen verstaubaren Nano-Receiver. Was die Maus wirklich kann, wollen wir im folgenden Test klären... [weiterlesen] 

 

07. Juni 2010: Test: In Win Maelstrom – Big Tower im Military Design

inwin_maeltrom_teaserDer Gehäusemarkt brachte früher nur wenige gewagte Designs an den Tag - eine Tatsache, die sich in den letzten Jahren jedoch merklich geändert hat. Mit dem von uns kürzlich getesteten NZXT Hades gab es einen Ableger, der für hitzigen Gesprächsstoff gesorgt hat. Ein weiteres Gehäuse, das mit Sicherheit in aller Munde sein wird, ist das Maelstrom von dem hierzulande noch recht unbekannten Hersteller In Win. Der aus Taiwan stammende Gehäusespezialist ist bereits seit 1985 in diesem Geschäft tätig und versucht nun im deutschsprachigen Raum mit einer Reihe von innovativen und frischen Gehäusen den hart umkämpften Markt aufzumischen. Ob der Einstand gelingt, werden wir in diesem Test klären... [weiterlesen]

 

08. Juni 2010: Test: Sieben Universalfernbedienungen unter 100 Euro

fb_sub100_teaserNachdem wir schon im letzten Review vier Fernbedienungen ab 100 Euro im Test hatten, wollen wir mit dem aktuellen Review alle Sparfüchse ansprechen. So haben wir insgesamt sieben Fernbedienungen im Preissegment unter 100 Euro aufgetrieben. Die teuerste Fernbedienung in unserem Testfeld liegt bei 90 Euro. Für jeden Nutzertyp ist in diesem Testfeld ein entsprechender Kandidat zu finden. Der günstigste Proband liefert für nur 20 Euro schon rudimentäre Aktionen und Makros, der Teuerste hingegen Farbdisplay und ausgereiftes Online-Setup. Im nachfolgenden Test erfahren Sie, welche Fernbedienung zu wem passt... [weiterlesen] 

 

09. Juni 2010: Test: Synology DS710+ - Eines für alles?

synology_710_teaserJe größer die Anzahl der Computer in einem Netzwerk, desto größer wird das Verlangen nach einer Möglichkeit zum gemeinsamen Datenaustausch. Wer von Freigaben auf einzelnen Computern genervt ist und gemeinsam nutzbaren Speicher sucht, der kann sein Netzwerk mit einem NAS (Network Attached Storage) ausstatten, das von nun an die Daten zentral speichert. Bisher waren solche Geräte aber entweder viel zu kompliziert zu administrieren, zu groß, zu langsam oder schlicht und ergreifend zu teuer und damit für kleine Unternehmen und ambitionierte Privatanwender nicht immer geeignet. Und genau hier kommt das Synology DS710+ ins Spiel. Es soll in der Lage sein, Speicherplatz für viele Benutzer gleichzeitig bereitzustellen, ist aber gleichzeitig klein, per Webinterface einfach zu administrieren und durch einen Intel Atom-Prozessor sogar ziemlich schnell... [weiterlesen]

 

10. Juni 2010: Test: MacBook Update mit NVIDIA GeForce 320M

Spätestens die Ankündigung alle MacBooks mit Aluminium-Unibody als "MacBook Pro" zu führen ließen erste Zweifel aufkommen, ob das MacBook im weißen Gehäuse überhaupt noch eine Daseinsberechtigung hat. Apple konnte diese Bedenken mit einer relativ großen Lücke im Preis zum kleinsten MacBook Pro zumindest teilweise zerstreuen. Mit der Aktualisierung der MacBook Pros kamen nun wieder erste Zweifel auf. Ein Update des MacBook soll diese jetzt nochmals zumindest mindern. Ob dies gelingt und was das weiße MacBook zu leisten imstande ist, wollen wir uns nun genauer anschauen... [weiterlesen]

 

11. Juni 2010: Kurztest: Cylonstand für den besseren Blick auf das iPad

cylon_logoKaum ist das iPad offiziell in Deutschland erhältlich, sprießen auch schon die Zubehörteile aus dem Boden. Für das iPad gilt eigentlich: "Füße hoch!" - eine Ablage auf den Beinen ist meist die bequemste Position. Für eine schicke Präsentation von Fotos, den besseren Blick auf ein Video oder auch zur Bearbeitung von Texten aber eignet sich sicher eine lesefreundlichere Position. Gleich sechs davon soll der Cylonstand bieten. Wir haben uns den aus Plexiglas gefertigten Ständer einmal etwas genauer angeschaut... [weiterlesen]

 

12. Juni 2010: Test: Acer Aspire One 532 - kleines Netbook, große Tastatur

acer_aspire_one_532_teaserNetbooks sind leicht, mobil, nicht sonderlich schnell, dafür aber zumindest meistens bezahlbar. Ist die erste Faszination über die schier grenzenlose Mobilität vorüber, fällt schnell das größte Problem auf: Auf den kleinen Bildschirmen lässt sich nur wenig darstellen. Diesem Problem nimmt sich nun beispielsweise Acer mit seinem Aspire One 532 an. Das überaus schicke Pinetrail-Netbook besitzt trotz 10-Zoll-Display eine native Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten. Wie es mit dem Praxisnutzen aussieht, das zeigt unser Test... [weiterlesen]