> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
hardwareluxx_news_newAuch am Pfingstsonntag schauen wir zurück auf die vergangene Woche und müssen fast einen neuen Rekord vermelden: So stellten wir innerhalb der letzten sieben Tage insgesamt zwölf neue Artikel online. Während wir im Bereich der Grafikkarten nicht nur der ASUS MATRIX 5870 Platinum auf den Zahn fühlten, sondern auch der PowerColor Radeon HD 5750 Go!Green, stand mit dem Foxconn A88GM Deluxe auch wieder ein Mainboard mit auf dem Test-Programm. Weiterhin schickten wir wieder ein leistungsstarkes Apple-Gerät durch unseren aufwendigen Testparcours. Auf dem Gehäuse-Sektor standen das Corsair 700D und das In Win Dragon Slayer auf dem Plan. Es sollte also für jeden etwas dabei sein! Wir haben für Sie an dieser Stelle alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Leseprobe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

15. Mai 2010: Kurztest: alugraphics gamerPRO - edle Aluminium-Unterlage

alugraphics_teaserUnterlagen für die Maus fristen für die meisten PC-Nutzer sicher nur ein Schattendasein. Moderne Mäuse sind in der Lage auf nahezu jedem Untergrund zu arbeiten. Für Gamer sind natürlich auch die Gleiteigenschaften sowie die Größe interessant. Doch auch das Design eines Arbeitsplatzes spielt eine immer größere Rolle. In gleich alle Kerben will alugraphics schlagen und hat auch gleich mehrere Produkte im Programm, die ihren entsprechenden Zweck erfüllen sollen. Wir nutzten die Tatsache, dass die Mauspads aus Aluminium gefertigt werden und schauen uns das gamerPRO im Zusammenspiel mit der Magic Mouse von Apple an... [weiterlesen]

 

16. Mai 2010: Test: In Win Dragon Slayer - Mit Design und USB 3.0 zum Sieg?

in_win_dragon_slayerObwohl sich In Win bereits seit 1985 am Markt befindet, ist der taiwanesische Gehäuse-Hersteller hierzulande noch ein weitestgehend unbeschriebenes Blatt. Ganz anders im asiatischen Raum, wo sich das Unternehmen bereits seit Jahren großer Beliebtheit erfreut. Als erste deutschsprachige Redaktion hatten wir die Möglichkeit, einen Blick auf die neueste Kreation von In Win zu werfen. Das auf den Namen „Dragon Slayer" getaufte µATX-Gehäuse kommt mit einem sehr auffälligen Design und USB 3.0-Anschlüssen daher... [weiterlesen]

 

17. Mai 2010: Test: Logitech G9x Laser Mouse

teaser

Die letzten beiden Logitech-Produkte in unseren Tests waren nur bedingt Gaming-tauglich. Mit der G9x Laser Mouse ist nun ein Nager bei uns eingetroffen, der durchaus als waschechtes Gaming-Produkt durchgeht. Schon die Verpackung signalisiert, um welche Art Maus es sich hier handelt. Aufzählungen verschiedenster Funktionen erinnern an andere Hersteller - ob die Maus des Peripherie-Spezialisten ebenso überzeugen kann, klären wir im nachfolgenden Test... [weiterlesen] 

 

18. Mai 2010:
Test: MacBook Pro mit 17 Zoll und Intel Core i5

MBP_LogoMitte April kündigte Apple endlich die überarbeiteten MacBook-Pro-Modelle mit den neuen Intel-Core-i5- und i7-Prozessoren an. Als ersten Vertreter der neuen Generation wollen wir uns das Top-Modell mit 17"-Display sowie dem eben erwähnten Core-i5-Prozessor einmal etwas genauer anschauen. Äußerlich hat sich nichts verändert und so wollen wir unseren Blick auf die Performance konzentrieren. Neben dem neuen Prozessor setzt Apple mit der NVIDIA GeForce GT 330M auch auf eine neue Grafikkarte, die besser zusammen mit der integrierten Intel-Grafik arbeitet und für mehr Komfort und Akkulaufzeit sorgen soll... [weiterlesen]

 

18. Mai 2010: Test: PowerColor Radeon HD 5750 Go! Green

pc_5750_greenIn den letzten Wochen hat PowerColor seine Go!-Green-Reihe, welche durchgehend passiv-gekühlte Grafikkarten umfasst, weiter ausgebaut. Doch die Produktfamilie hält nicht nur langsame und leicht zu kühlende Modelle bereit. Auch eine ATI Radeon HD 5770 und eine ATI Radeon HD 5750 finden sich unter den Karten. Letztere, die zudem noch einige andere Überraschungen bereithält, haben wir uns nun für diesen Test ausgesucht... [weiterlesen]

 

19. Mai 2010: Test: Foxconn A88GM Deluxe

Foxconn880_Logo Auch wenn sich derzeit fast alles auf den neuen High-End-Chipsatz aus dem Hause AMD, namentlich 890FX, konzentriert, so wollen wir auch die kleineren Modelle nicht aus dem Auge verlieren. Bereits zum Launch der neuen Chipsatz-Generation schauten wir uns einen entsprechenden Vertreter aus dem Hause ASUS an. Nun folgt das Foxconn A88GM Deluxe. Alle wichtigen Features sind vorhanden und die integrierte Grafik dürfte für den alltäglichen Gebrauch ohne 3D-Anwendungen sicher ausreichen. Darüber hinaus ist es im Micro-ATX-Format auch noch sehr kompakt gehalten und findet auch in kleinen Gehäusen Platz. Wo Abstriche gemacht werden müssen und welchen Anwendungsbereich das Foxconn A88GM Deluxe trifft, klären wir auf den folgenden Seiten... [weiterlesen]

 

19. Mai 2010: Test: Microsoft SideWinder X4

ms_x4Mit der Sidewinder X6 hat Microsoft schon vor einiger Zeit gezeigt, dass man im Gaming-Sektor ernst genommen werden will. Nun haben wir die kleinere Version, die Sidewinder X4, im Test. Ob sie ähnlich gut abschneiden kann wie die extravagante Sidewinder X6 (Zum Test: Microsoft Sidewinder X6: Numblock tausch dich), zeigt sich im nachfolgenden Test... [weiterlesen]

 

20. Mai 2010: Test: ASUS MATRIX 5870 Platinum - die bisher beste Radeon HD 5870?

Matrix_logoDie Öffnung des Referenz-Designs für die ATI Radeon HD 5870 erfolgte spät, dafür aber mit voller Wucht. Wir hatten bereits zahlreiche Varianten dieses Modells im Test. Von der wassergekühlten Radeon HD 5870 von PowerColor, bis hin zu den bisher schnellsten Modellen, wie der MSI Radeon HD 5870 Lightning oder der Gigabyte Radeon HD 5870 Super Over Clock. Nun tritt ein alter Bekannter wieder in den Fokus, denn bisher hat sich ASUS hier etwas zurückgehalten. Doch mit der MATRIX 5870 Platinum will man wieder an die Spitze zurück. Helfen soll neben dem Speicherausbau von 2 GB eine werksseitige Übertaktung sowie zahlreiche Overclocking-Features... [weiterlesen]

 

20. Mai 2010: Kurztest: Corsair Obsidian 700D - abgespecktes Schwergewicht

corsair_700d_teaserMit dem Obsidian 800D gelang Corsair ein durchaus passabler Einstieg in den Gehäuse-Sektor. Das Maxi-Case bietet enorm viel Platz, einen durchdachten Innenaufbau und zahlreiche praktische Features. Leider wirkte das Case noch nicht an allen Ecken abgerundet, weshalb es einen Excellent-Hardware-Award knapp verfehlte. Mit dem Obsidian 700D schiebt Corsair nun den kleineren Bruder nach, bei dem auf die teure Hot-Swap-Konstruktion verzichtet wurde. Wie sich das rund 210 Euro teure Case schlägt, klären wir in einem Kurz-Test... [weiterlesen]

 

21. Mai 2010: Test: Eyefinity-Benchmarks - 5760 x 1200 Pixel zum Glück

Eyefinity_LogoMit der Präsentation der ATI Radeon HD 5870 im Spätsommer letzten Jahres zeigte AMD auch ein Feature namens Eyefinity. Mit einer Standard-Karte diesen Typs lassen sich bis zu drei Displays ansteuern. Bereits damals wurde aber auch eine spezielle Karte mit dem Zusatz Eyefinity 6 Edition vorgestellt, die bis zu sechs Displays ansprechen kann. Erst jetzt zeigen sich entsprechende Modelle der verschiedenen Hersteller. Wir haben uns ein paar Eyefinity fähige Grafikkarten geschnappt und diese mit bis zu drei Displays betrieben. Welche Grafikkarte überhaupt in der Lage ist 5760x1200 Pixel darzustellen und welche dabei die beste Wahl ist, sollen die folgenden Seiten klären... [weiterlesen]

 

22. Mai 2010: Round-Up: Vier Universalfernbedienungen ab 100 Euro

teaserIn diesem Round-Up wollen wir uns mit aktuellen Fernbedienungen ab 100 Euro beschäftigen. Der Bereich HTPC gewinnt immer mehr an Bedeutung - doch wer  möchte schon zum Fernsehabend Maus und Tastatur auf dem Wohnzimmertisch stehen haben. Wäre es da nicht gut, den PC per Fernbedienung zu steuern, gleichzeitig aber auch die Fernbedienungen für Fernseher, Anlage und sonstigem Zubehör in Rente schicken zu können? Mit den vier nachfolgenden Testprobanden sollte dies kein Problem sein. Alle Vier sind darauf ausgelegt, die Originalfernbedienungen bis ins letzte Detail zu ersetzen, teils sogar noch neue Funktionen hinzuzufügen. Ebenso besitzt jeder Kandidat einen Touchscreen und kann auch sonst mit ausgefallenen Features glänzen... [weiterlesen]


23. Mai 2010:Test: Sony Vaio F11 Z1E - Multimedia-High-End mit mattem Display

sony_f11_teaserSonys Vaio-Serie gehört ohne Zweifel zu den Urgesteinen der Notebook-Sparte. Mit der aktuellen F11-Serie will Sony an alte Zeiten anknüpfen und ein gehöriges Wörtchen in der Multimedia-Klasse mitreden. Ein Blick auf die Eckdaten zeigt zudem, dass dies durchaus gelingen könnte: ein Core i7-Prozessor ist für die benötigte Leistung verantwortlich und ein Blu-ray-Laufwerk sowie ein hochauflösender 16-Zoll-Bildschirm sollen für den nötigen Multimedia-Spaß sorgen. Ob das Konzept auch in der Praxis aufgeht, wird unser Praxistest klären... [weiterlesen]

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!