> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx_news_newAuch in dieser Woche stellten wir wieder einige interessante Artikel online. Während wir uns zum einen mit AMDs neustem Flaggschiff, der ATI Radeon HD 5970, beschäftigten, schauten wir uns auch Corsairs Erstlingswerk auf dem Gehäusemarkt näher an. Wie sich das Corsair Obsidian 800D geschlagen hat, erfahren Sie unter diesem Link. Weiterhin stand mit dem MSI GT640 ein Core-i7-Notebook der gehobenen Mittelklasse auf dem Testprogramm. Auch sechs aktuelle Mäuse und zwei Tastaturen von Revoltec mussten gegeneinander im Praxistest antreten. Zu guter Letzt riefen wir Apples Time Capsule zu uns. Wir haben für Sie an dieser Stelle nochmals alle Artikel der letzten Woche zusammengefasst und mit einer kleinen Lese-Probe versehen. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!

 

20. November 2009: ATI Radeon HD 5970 - Aufstieg auf den Performance-Gipfel

logo

Nun greift AMD endgültig nach der Performance Krone. Ist die ATI Radeon HD 5870 als Single-GPU-Grafikkarte bereits in der Lage der NVIDIA GeForce GTX 295 Paroli zu bieten, so soll die Radeon HD 5970 nun endgültig für den Sieg in allen Klassen sorgen. Dabei sollte jedem bewusst sein, dass es sich bei einer solchen Karte fast ausschließlich um ein Prestige-Objekt handelt. Geringe Stückzahlen und ein hoher Preis sorgen dafür, dass nur sehr wenige in den Genuss einer solchen Karte kommen werden. Welche Performance wirklich in der ATI Radeon HD 5970 steckt, soll dieser Artikel beleuchten... [weiterlesen]

 

22. November 2009: MSI GT640 - Core i7 für die gehobene Mittelklasse

msi_gt640_teaserDie Riege der Notebook-Hersteller ist aktuell in großer Hektik. Der Grund ist wie so oft die Einführung einer neuen Prozessorgeneration seitens Intel. Zum diesjährigen Fall-IDF in San Francisco hat der Chip-Riese seine Core-i7-Technik für den Mobil-Bereich zugänglich gemacht. Entsprechend reagieren nun alle Hersteller und stellen fleißig neue Modelle vor, die von der Nehalem-Architektur profitieren sollen. Was sich auf dem Papier bereits blendend liest, hinterlässt in der Praxis noch gemischte Gefühle, denn bislang ließen nur wenige Hersteller den Ankündigungen Taten folgen. Nachdem wir vor Kurzem ein erstes Muster von Deviltech in die Finger bekamen zieht nun auch MSI nach und hat uns seine beiden Core-i7-Geräte geschickt. Auf das neue MSI GT640 wollen wir heute einen Blick werfen... [weiterlesen]

 

24. November 2009: Obsidian 800D - Corsair wildert im Gehäuse-Geschäft

corsair_800dOffensichtlich stellen sowohl der Gehäuse- als auch der Netzteilmarkt für viele Hersteller eine zusätzliche lukrative Einnahmequelle abseits des Kerngeschäfts dar. Nachdem sich Corsair - einst durch hochwertige Speicherprodukte bekannt geworden - bereits mit großem Erfolg im Netzteilmarkt etabliert hat, versucht der US-amerikanische Hersteller nun auch im Gehäuse- sowie Kühlungssektor Fuß zu fassen. Wir haben das erste Gehäuse von Corsair zu einem ausführlichen Test beordert. Ob das neue Obsidian 800D ein ähnlich hohes Potenzial wie die hauseigenen Netzteil- und Speicherprodukte mit sich bringt, zeigt unser detaillierter Test... [weiterlesen]

 

26. November 2009: Übersicht: 6 Mäuse und 2 Tastaturen von Revoltec im Test

revoltec_roundup_1109Revoltec ist schon länger für Modding-Zubehör und Computer-Peripherie bekannt. In unserem Test wollen wir uns einige der Eingabegeräte des deutschen Herstellers genauer ansehen. Während Peripherie preislich oft deutlich über dem Normalniveau liegt und teilweise sogar die Einhundert-Euro-Marke überschreitet, versucht der Hersteller diesem Trend entgegen zu gehen. Insgesamt 6 Mäuse und 2 Tastaturen stehen auf unserem Prüfstand - kein Produkt teurer als 20 Euro. Ob die Verarbeitungsqualität oder der Nutzen von den günstigen Preisen Schaden nimmt, klären wir auf den nachfolgenden Seiten... [weiterlesen]

 

28. November 2009: Apple Time Capsule - bequeme Backups

logoVon den meisten Benutzern sehr stiefmütterlich behandelt wird das Thema "Backup". Das oft leidige Thema wird so lange vor sich her geschoben, bis der tragische Fall eintritt, dass ein Backup benötigt würde, aber nicht vorhanden ist. Apple will diesem Umstand mit der Time Capsule entgegenwirken. Diese wurde bereits Anfang 2008 vorgestellt, vor einigen Wochen aber sowohl in Größe als auch Geschwindigkeit optimiert. Wir haben uns das aktuelle Modell etwas genauer angeschaut und wollen neben den üblichen Messwerten auch etwas auf die Einrichtung sowie den weiteren Funktionsumfang eingehen... [weiterlesen]

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!