> > > > Unsere Artikel der letzten Woche

Unsere Artikel der letzten Woche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx_news_newIn den vergangenen Tagen gab es bei uns nicht nur die neusten Gerüchte und Produkt-Vorstellungen renommierter Hersteller zu lesen, sondern auch wieder zahlreiche Artikel. So testeten wir neben mehreren Notebooks auch eine Grafikkarte, ein Gehäuse, ein Mainboard, einen Komplett-PC und sogar einen USB-Stick mit einer Kapazität von 128 GB. Damit sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein. Ab sofort werden wir Ihnen jede Woche eine kleine Auflistung erstellen, damit Sie keinen unserer Artikel verpassen und immer auf den neusten Stand sind. Zudem finden Sie unseren Artikel-RSS-Feed unter diesem Link. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

 

14. Juli 2009: Biostar TA790GX A3+ - Low-Budget Untersatz für AM3

biostar_790gx_teaser Es muss nicht immer eine 200 Euro teure Platine sein, um ein AMD-Athlon-System aufzubauen. Bereits in der Vergangenheit hat Biostar sein "Billig-Image" abgelegt und überzeugte durch Feature-Vielfalt und Qualität im Bereich der Verarbeitung sowie eine hohe Performance. Eines vorneweg: das Biostar TA790GX A3+ wird hier keine Ausnahme machen. Basierend auf dem Sockel AM3 bildet es die Speerspitze des taiwanesischen Herstellers... [weiterlesen]

 

14. Juli 2009: Kurztest: Corsair Voyager GT 128 GB

corsairvoyagergt

Die praktischste Erfindung zum Datenaustausch neben dem Internet ist sicherlich der USB-Stick: Einschieben, kopieren, abziehen - schon können die gewünschten Daten auf einen anderen PC gebracht werden. Mit 128 GB setzt Corsair nun die Messlatte bei der Kapazität eine weitere Stufe nach oben. Der neue Voyager GT ist dabei nicht nur im Bezug auf die Kapazität ein Brocken. Auf der anderen Seite können 182 CD-ROMs oder 91.000 Disketten auf dem Speicherstick unterkommen. Wir werfen einen Blick auf Corsairs neuen USB-Stick... [weiterlesen]

 

15. Juli 2009: Acer Aspire 3810T Timeline - das bessere Netbook?

acer_3810t Dass Netbooks ein riesiger Erfolg sind und einen nicht unerheblichen Anteil daran haben, dass es der PC-Industrie im letzten Jahr trotz Rezession besser ging, als so manch anderer Branche, ist unbestritten. Genauso wenig muss über die Gründe des Erfolgs diskutiert werden: bezahlbare Notebooks, die eine ausreichende Leistung bieten, klein und handlich sind und noch dazu enorme Laufzeiten ermöglichen – wer hatte davon nicht geträumt? Bedingt durch die geringe Größe müssen aber natürlich einige Abstriche in Kauf genommen werden, denn die Tastatur fällt in den meisten Fällen doch etwas klein aus. Genau an diesem Aspekt hat nun Acer mit seiner Timeline-Serie angesetzt. Das knapp 600 Euro teure 13-Zoll-Modell haben wir uns einmal genauer angesehen... [weiterlesen]

 

16. Juli 2009: One System Core i7-920

one_920 Core-i7-Systeme gelten momentan als Maß der Dinge. Warum sich aber die Mühe machen und den PC selber zusammenstellen, wenn es diverse Firmen gibt, die die Konfiguration und den Zusammenbau für einen übernehmen? Hinzu kommt, dass der PC von einer Garantie abgedeckt ist, die die Funktion des Rechners sicherstellt. Eine Garantie für einzelne Komponenten nutzt einem kaum etwas, wenn der Monitor schwarz bleibt - ist es dann das Mainboard, der Speicher oder die Grafikkarte, die nicht mehr funktioniert? Gegen ein Komplettsystem spricht, dass eventuell nicht ideale Komponenten eingesetzt werden - aber ist dieser Mythos eigentlich noch korrekt... [weiterlesen]

 

17. Juli 2009: Xigmatek Midgard - Ein Spielergehäuse zum Kampfpreis

xigmatek_midgard

Xigmatek-Produkte sind auf dem Vormarsch, nicht zuletzt durch die Einführung des Thor's-Hammer-CPU-Kühlers, welcher sich aufgrund seiner guten Kühlleistung und außergewöhnlichen Formen großer Beliebtheit erfreut. Nachdem sich Xigmatek binnen weniger Monate im Kühlermarkt etabliert hat, möchte der Hersteller nun auch im Gehäuse-Sektor Wurzeln schlagen und hat nun das erste eigene Gehäuse auf den Markt gebracht. Wir haben das neue Xigmatek Midgard zu einem ausführlichen Test beordert. Das Gehäuse ist bereits seit einigen Tagen für 59,90 Euro erhältlich und soll sich durch ein beachtliches Preis- Leistungsverhältnis von der Masse abheben... [weiterlesen]

 

20. Juli 2009: Palit GeForce GTX 260 Sonic 216SP mit 1792 MB GDDR3

teaser

Auch wenn es sich bei der GeForce GTX 260 nicht um das aktuellste Grafikkarten-Modell handelt, so erfreut es sich noch immer großer Beliebtheit. Der Grund hierfür ist das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis - auch mehr als ein halbes Jahr nach dem Launch. Lange Zeit behielt NVIDIA die Kontrolle über das Design der Karte, seit einigen Wochen aber dürfen auch die Hersteller nicht nur bei den Taktraten eigene Wünsche umsetzen, sondern auch bei der Kühlung. Palit, auch bekannt unter dem Namen XpertVision, gehört zu den weniger bekannten Herstellern, möchte aber auch auf dem umkämpften deutschen Markt eine Rolle spielen. Möglichst unterscheidbare Karten will Palit anbieten und sich damit vom Einheitsbrei der Konkurrenz absetzen. Die GeForce GTX 260 Sonic 216SP soll hier ein Paradebeispiel sein. Höhere Taktung und alternative Kühlung, wir sind gespannt wie sie sich... [weiterlesen]


21. Juli 2009: MSI X340 - das bezahlbare MacBook Air?

msi_x340_teaser Nachdem wir bereits einen Blick auf Acers Timeline 3810T geworfen haben, möchten wir uns heute dem zweiten interessanten Vertreter der neuen ultraflachen Note-Netbooks widmen, MSIs X340 Pro. Genau wie Acer möchte auch MSI die Vorteile von normalen Notebooks mit denen der momentan doch so beliebten Netbooks verbinden. Herausgekommen ist dabei die neue X-Slim-Serie, die optisch sehr stark an Apples MacBook Air erinnert. Wie sich der rund 800 Euro teure Flachmann behaupten kann, klärt unser großer Einzeltest... [weiterlesen]

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!