> > > > Fashion für unsere Leser - das Poloshirt von Hardwareluxx

Fashion für unsere Leser - das Poloshirt von Hardwareluxx

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx_poloSeit November 2008 bieten wir unseren Lesern das von vielen gewünschte Community-Shirt von Hardwareluxx an. Mit der Layout-Umstellung von Hardwareluxx.de Anfang zum des Jahres 2009 haben wir jedoch den Verweis auf unsere Merchandising-Produkte entfernt, um so unseren Lesern ein möglichst schlichtes und einfaches Layout zu bieten. Mit diesem Hinweis möchten wir das Poloshirt nun noch einmal in Erinnerung rufen und gleichzeitig all diejenigen darüber informieren, die diesen Artikel bisher noch nicht kannten. Das Poloshirt ist weiterhin verfügbar. Wir haben uns für eine hochwertige Qualität entschieden.

Der Stick ist zweifarbig (weiß, silber), das Poloshirt ist in schwarzer Farbe und in diversen Größen verfügbar. Erwerben kann man das Poloshirt für nur 26,90 Euro über diese Links:

... oder bei Gamerswear.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 05.12.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1469
Ganz ehrlich... es geht kaum langweiliger!

1.: Es steht nirgends, woraus das Shirt besteht. Baumwolle oder doch noch ein paar synthetische Fasern?

2.: Kein Logo, kein echter Wiedererkennungswert

3.: Nicht mal eine Personalisierung (anstatt Member zB Forenname)

4.: Mit ca. 27 Euro dafür viel zu teuer. JA, ich weiss sehr gut, wieviel Textilien kosten! Ich hab mich auch schon um große Mengen Merchandising Artikel gekümmert... aber einfach nur \"hochwertig\" zu schreiben, ohne es durch Fakten untermauern zu können... ich weiss nicht. Dennis, ist die das nicht selber ein wenig zu mau? Würdest du bei Hardwaretests und Ankündigungen von Herstellern solche Aussagen einfach durchgehen lassen?
#2
customavatars/avatar1_1.gif
Registriert seit: 04.05.2001
Hannover
Chefredakteur
Beiträge: 30925
Hallo Sushimaster,

da Du mich ansprichst, obwohl ich mit dem Thread bislang noch nichts zu tun hatte, melde ich mich mal im Anschluss ;) Die Qualität hätte Andre sicherlich bei der News noch mit dazuschreiben können, er ging aber wohl davon aus, dass das unseren Foren-Usern aufgrund des langen Threads im Off-Topic bekannt war.

Es handelt sich um 100% ringgesponnene Baumwolle, 180 g/qm. Also in der Tat ein hochwertiges Polo und nicht Werbeshirt-Qualität.

Hättest Du Dich bereits einmal um Werbetextilien gekümmert, wüsstest Du, dass eine Personalisierung nicht möglich ist - weder von der Abwicklung, noch vom Preis. Das Poloshirt würde dann locker die 40-Euro-Grenze knacken. Bereits mit 27 Euro liegen wir weit unter qualitativ gleichwertigen Poloshirts, die in Gamer-Kreisen angeboten werden. Demnach ist der Preis fair und nicht überzogen.
#3
Registriert seit: 05.12.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1469
Hallo,

ok, also die Qualität ist hoch, das ist ja schonmal schön.

Und zum Preis:
Nur um das kurz anzumerken... in einer bekannten E-Sport Liga können Admins (nicht subventionierte!!!) Adidas Sweatshirts/Hoodies für 34 Euro erwerben. Inkl. Logo vorne UND hinten, sowie dem personalisierten Admin Namen auf der Rückseite. Mindestauflage ist eine zweistellige Zahl. Wie gesagt,... 34 Euro...

Ich hab schon ein klein wenig Ahnung, keine Sorge... ich hab auch mal bei einem sehr bekannten Textilhersteller gearbeitet =)

Aber ich will jetzt nicht rumflamen oder so... das ist halt meine PERSÖNLICHE Meinung. Man kann auch sagen, dass 27 Euro für ein Poloshirt durchaus gerechtfertigt sind - das ist immer eine Frage des Standpunktes. Qualität von Merchandising Artikeln ist *im Allgemeinen* (also nicht direkt auf HWL bezogen) in 95% aller Fälle als MIES zu bezeichnen. Auch sog. \"Clan-Ausrüster\" verdienen viel daran, ein billiges T-Shirt und eine billige Transferfolie zu nehmen, und das dann als die ultimative Gaming-Wear zu verkaufen. Es geht aber auch anders... zB hatte jmd ein Shirt von voice-yourself (.de) an, DER Foliendruck hingegen war total hochwertig (schon 6 Wochen getragen, zig mal gewaschen und immer noch keine Abnutzung sichtbar).

Ich fang schon wieder an zu schwadronieren... ich würde aber doch vorschlagen mal eine Umfrage zu machen, ob die Leute nicht doch bereit sind 40 Euro für ein personalisiertes Poloshirt zu bestellen. Ich mein, es gibt hier Leute, die geben für eine CPU an die 1000 Euro aus =D
#4
customavatars/avatar32263_1.gif
Registriert seit: 28.12.2005
BRD - Lübeck
Stabsgefreiter
Beiträge: 312
ich hab meins schon etwa 1,5 jahre, und finde es klasse.

ist schon lustig wenn man auf der strasse von anderen Luxxern angesprochen wird wer man den im forum ist, da hat man schnell ein paar neue bekanntschaften geschlossen.

Also Daumen hoch fürs Polo!
#5
customavatars/avatar19920_1.gif
Registriert seit: 24.02.2005

Moderator
Luft statt Wasser
Beiträge: 22526
Zitat Sushimaster;15049556
Auch sog. \"Clan-Ausrüster\" verdienen viel daran, ein billiges T-Shirt und eine billige Transferfolie zu nehmen, und das dann als die ultimative Gaming-Wear zu verkaufen. Es geht aber auch anders... zB hatte jmd ein Shirt von voice-yourself (.de) an, DER Foliendruck hingegen war total hochwertig (schon 6 Wochen getragen, zig mal gewaschen und immer noch keine Abnutzung sichtbar).

Eine kleine Rückfrage meinerseits um deinen Standpunkt besser verstehen zu können: Du vergleichst aber nicht Folien-/Siebdruck oder sonstige Druckverfahren mit gestickten Logos? Bei diesem Poloshirt sind alle Logos sowie die URL am Ärmel gestickt.

Meinem Laien-Wissen nach ist genau dieser Fakt in vielen Fällen der Kostentrieber.
#6
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58610
Die Qualität des Polos ist super. Meins wurde aber nachträglich noch teurer...








Die Shirts fallen aber etwas großs aus. mir hätte auch M gereicht statt L.
#7
customavatars/avatar32263_1.gif
Registriert seit: 28.12.2005
BRD - Lübeck
Stabsgefreiter
Beiträge: 312
madz ist die coolste Sau von allen :D
#8
customavatars/avatar8824_1.gif
Registriert seit: 09.01.2004

Brummbär
Beiträge: 4443
Gibt es denn auch die weiß roten bald für alle? :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!