> > > > ExtremeTech: Chrome ist 'bester Browser'

ExtremeTech: Chrome ist 'bester Browser'

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Kurz nach dem Release von Googles Chrome kam die Debatte auf, welcher der aktuell auf dem Markt erhältlichen Browser denn nun der Beste sei. Viele blieben Firefox treu, nachdem herausgekommen war, dass Googles neuestes Werk sämtliche Daten an den Hersteller schickt. Nun versucht sich auch die Seite "ExtremeTech" an einem seriösen und objektiven Test. In sechs verschiedenen Testrunden haben sie den besten Browser ermittelt. Die Disziplinen waren neben der V8 Benchmark Suite die Browser Extensions, der Acid3-Test, Adobes Flash-Kompatibilität, JavaScript Library und Framework Tests sowie Speedtests. Die getesteten Browser waren Firefox 3.04, Googles Chrome 0.3.154.9, Internet Explorer 7 (7.0.6001.18000), Opera 9.6 und Apples Safari 3.2 (526.26.13). Mit 10 Punkten Vorsprung hat sich der Neuling im Geschäft, der Chrome-Browser, den Sieg geholt. Mozillas Firefox konnte mit 20 erreichten Punkten Platz 2 und Opera mit 10 Punkten Platz 3 erringen. Der Testsieger konnte in drei von sechs Disziplinen den ersten Platz belegen, in jeweils einer Disziplin den zweiten bzw. dritten Rang erreichen und stellte nur in einem Test das Schlusslicht dar. Ausführliche Testergebnisse gibt es auf der Seite von ExtremeTech.Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag