> > > Mini-PC: Chromebit CS10 Stick angekündigt

Mini-PC: Chromebit CS10 Stick angekündigt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

chrome logoASUS hat zusammen mit Google den Chromebit CS10 angekündigt. Der Mini-Computer wurde vom Hersteller in einem Stick verpackt und setzt beim Betriebssystem auf Googles Chrome OS. Die Bildsignale werden über einen HDMI-Ausgang an den Monitor oder Fernseher ausgegeben, wobei hier maximal eine 1080p-Auflösung möglich ist. Maus sowie Tastatur können über das integrierte Bluetooth-Modul angesprochen werden. Angetrieben wird der kleine Rechner von einem Rockchip RK3288C. Dieser besitzt vier Rechenkerne auf Basis der Cortex-A17-Architektur und als Grafikeinheit kommt die Mali-T764 zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher besitzt laut Hersteller eine Größe von 2 GB, wohingegen der interne Speicher auf 16 GB kommt.

chromebit asus

Neben dem bereits erwähnten Bluetooth-Modul, gehört auch ein WLAN-Modul nach dem ac-Standard zur Ausstattung. Der Mini-PC muss für den Betrieb zusätzlich mit einem mitgelieferten Netzteil mit Strom versorgt werden und als Anschlussmöglichkeit steht zudem ein USB-2.0-Port zur Verfügung.

Der Chromebit CS10 soll ab Ende November in Deutschland in den Handel kommen. In den USA ist der HDMI-Stick bereits verfügbar und wird dort für rund 85 US-Dollar verkauft.