ASUS A6KT

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Benchmarks - Aquamark 3 und Call of Duty 2

Aquamark 3 Score (Massive-Devolopment)

Aquamark 3 ist ein leistungsfähiger Test für Grafikchips, aber auch bei ihm sieht man einen Effekt bei einer schnellen CPU. Wir verwenden die kostenlose Version, die man unter obigem Link herunterladen kann. Die Score ist dabei ähnlich wie bei den Benchmarks von Futuremark auch online vergleichbar mit anderen Systemen.

Grafiktechnisch braucht sich das ASUS mit der verbauten ATI Mobility Radeon X1600 natürlich nicht zu verstecken. Ein flüssiges Durchlaufen des Benchmarks ist möglich, jedoch können auch hier Systeme mit leistungsfähigeren CPU´s deutlich besser punkten.

Call of Duty 2 (Activision)

Call of Duty 2 ist der Nachfolger des im Jahre 2003 erschienen Shooters Call of Duty. In den linearen, aber dennoch spannenden Levels kämpft man auf den verschiedensten Erdteilen. Die Atmosphäre ist packend und durch die geskripteten Ereignisse kommt es zu überraschenden Wendungen. Anders als der Vorgänger setzt Infiniy Ward eine eigens entwickelte Grafik-Engine ein, die das Geschehen gekonnt in Szene setzt. Die Grafikeffekte sind auf dem aktuellen Stand und fordern auch die neuesten Grafikchips. Besonders die Direct3D-Performance ist in diesem Test gefragt.

Ähnliches gilt auch bei Call of Duty 2 - die Leistung ist im allgemeinen nicht schlecht - für Gelegenheitsgamer ist das ASUS A6KT also zweifelsfrei ein guter Griff.