> > > > Rise of the Tomb Raider angespielt

Rise of the Tomb Raider angespielt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Technik

Technisch gesehen setzt Crystal Dynamics auf eine aufgebohrte Crystal-Engine, die eine Weiterentwicklung zu der in Tomb Raider Definitive Edition genutzten ist. Es wird zudem die auf der AMD-Technologie TressFX basierende Weiterentwicklung PureHair eingesetzt. Außerdem wurde das Charaktermodell von Lara Croft abermals angepasst und die deutsche Synchronstimme wechselte von Nora Tschirner auf Maria Koshny, welche auch als deutsche Stimme von Jennifer Lawrence (The Hunger Games, X-Men etc.) bekannt ist.

Sat Jan 23 03 17 29 UTC2B0100 2016 klein

Haare mit TressFX 3.0 berechnet

Auf der Xbox One wurde mit Rise of the Tomb Raider eine neue Messlatte gesetzt, was Grafik und Technik angeht - und das von einem nicht Xbox-exklusiven Entwicklerstudio. Hier darf durchaus ein großes Lob ausgesprochen werden.

Auf der PC-Version, die wie Tomb Raider sowie DeusEx: Human Revolution von Nixxes in den Niederlanden portiert wird, setzt Crystal Dynamics auf GameWorks-Effekte. Bisher bekannt ist lediglich, dass die Ambient Acclusion HBAO+ durch GameWorks berechnet werden.

Mon Jan 11 12 48 40 UTC2B0100 2016 klein

Lara Croft

Auf der Xbox One lief das Spiel ohne sichtbare Ruckler und durchweg sehr geschmeidig. Die minimalen Systemanforderungen für die PC-Version lauten:

Systemkomponente Modell
Prozessor Intel Core i3-2100
Grafikkarte NVIDIA GTX 650 oder AMD HD 7770 (2 GB VRAM)
Arbeitsspeicher 6 GB
Betriebssystem Windows 7 64-Bit
DirectX-Version 11
Festplattenspeicher 25 GB

 

Social Links

Seitenübersicht

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 02.12.2015

Matrose
Beiträge: 5
Schöner Test :)
#2
customavatars/avatar70304_1.gif
Registriert seit: 11.08.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4386
Die Frage wäre warum der Test für die XBox so spät hier erscheint (Release war November letzten Jahres, https://de.wikipedia.org/wiki/Rise_of_the_Tomb_Raider ). Es mutet eher wie Werbung an für ein Spiel welches nun gerade auf dem PC erscheinen wird und hier etwas beworben werden soll.
Was mir völlig fehlt ist ein PC Test hier an der Stelle.
#3
customavatars/avatar165500_1.gif
Registriert seit: 25.11.2011

[online]-Redakteur
Beiträge: 1375
Da wir vorab keine PC-Version bekommen haben mussten wir wohl oder übel die Xbox-One-Version nehmen ;) Aber keine Sorge, ein Technik-Vergleich zwischen One und PC kommt noch :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]