> > > > Windows 8.1: Das sind die Neuerungen

Windows 8.1: Das sind die Neuerungen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 2: Die neuen Features

Windows 8.1 kommt mit einem Haufen neuer Features, und das fängt schon kurz nach der Installation an. Benutzt man die Modern-UI, wird man an den passenden Stellen darauf hingewiesen, wie man das System bedienen kann. Wo ist der App-Switcher? Wo der Start-Button und die Charms-Bar? Große, rechteckige Kästen tauchen auf und animieren zum Nachmachen. Damit reagiert man auf die Kritik, die neue Windows-UI mit dem Start von Windows 8 nicht gut genug eingeführt zu haben. Wer weitere Hilfe braucht, findet diese in der neuen "Hilfe & Tipps"-Applikation.

Kleine, aber feine Optimierungen

Ein weiteres, wichtiges Feature ist das verbesserte Multitasking in der Touch-Oberfläche. So lassen sich Apps weiterhin am Rand andocken, können nun aber in verschiedenen Aufteilungen nebeneinander laufen und sind nicht fix auf die 2/3 - 1/3 Aufteilung beschränkt. Snap View muss die jeweilige App aber natürlich unterstützen, ansonsten sieht es mager aus mit dem neuen Feature. Besonders praktisch ist auch, dass das Öffnen von Bildern oder anderen Anhängen an E-Mails direkt die passende Modern-App im Snap View Modus aufruft. Ebenfalls klasse: große Bildschirme bieten Platz für 3 oder mehr Apps.

Kleine, aber dennoch tagtäglich praktische Features: Man kann direkt in den Desktop booten und auch viele der Hot Corners deaktivieren, der neue Start-Button kann mit einem kleinen Zusatz-Programm ebenfalls entfernt werden und wer auf die Schnelle das System herunterfahren möchte, bekommt dafür eine weitere Option. Zudem dringend notwendig und endlich verbessert wurden die PC-Einstellungen, die nun strukturierter wirken und mehr Einstellungsmöglichkeiten bieten.

Startmenü überarbeitet

Ebenfalls neu sind die kleinen, quadratischen Kacheln, die man schon von Windows Phone 8 kennt. Apps oder auch Desktop-Programme verschwenden damit nicht mehr so viel Platz, sind über die Anzeige des Logos dennoch immer gut zu erkennen. Zudem vermeidet Microsoft nun Chaos, indem neu installierte Programme nicht mehr direkt ans Startmenü geheftet werden, sondern in der Kategorie "Alle Apps" (Metro-Menü nach oben wegwischen oder auf den Pfeil klicken) zu finden sind. Wer mag, kann diese nun einzeln ans Startmenü heften.

Um die Brücke zwischen Destkop und Modern-UI zu schlagen, kann man nun das für den Desktop genutzte Hintergrundbild durchscheinen lassen. Wer es lieber groß mag: Es gibt auch Double-Wide-Tiles, die quadratisch und damit doppelt so viel Platz einnehmen wie die ehemals "großen" Wide-Tiles. Zudem können nun mehrere Apps gleichzeitig markiert und in der Größe geändert oder verschoben werden. Zieht man diese auf eine leere Stelle, wird eine neue Gruppe erstellt. 

Neuer Sperrbildschirm

Skype Anrufe vom Sperrbildschirm aus annehmen? Gar kein Problem, dank tiefer Systemintegration des VoIP-Clienten. Ein Swipe nach oben entfernt ist die neue Kamera-App, die direkt vom Lockscreen aufgerufen werden und neben Video- auch Fotoaufnahmen anfertigen kann. Aktive Alarme der neuen Wecker-App werden nun per Wecker-Symbol gekennzeichnet, die Diashow ersetzt den statischen Lockscreen. Für alle, die lieber das aktuelle Bing-Bild haben möchten, haben wir einige Tipps parat.

Die neue Suche 

Mit der neuen Suche wird Windows noch vernetzter. Nicht nur Dateien, Songs oder Einstellungen können gefunden werden, auch Webergebnisse aus der Bing-Suche werden mit eingebunden. Wenn man nach einem Namen sucht, hinter dem eine Berühmtheit oder ein Kontakt steht, wird dies in den Vordergrund gerückt und bspw. mit der Kontakte- oder der Xbox-Music-App verknüpft. Das sieht nicht nur schick aus, sondern erleichtert die Suche nach verschiedenen Informationen ungemein. Wer jedoch auf sein Datenvolumen achten muss oder Bing-Ergebnisse erst gar nicht benötigt, kann diese Funktion natürlich deaktivieren. 

Viele weitere Neuerungen

Mit Windows 8.1 wurde an vielen Stellschrauben gedreht, neue Features sind hinzugekommen und einiges wurde umstrukturiert. Es gibt auch eine Reihe von Funktionen, die etwas spezieller sind. So wird Miracast offiziell unterstützt, Windows-8.1-Geräte können einen WiFi-Hotspot eröffnen, NFC Tap-to-Print (Business), mehr VPN, Fingerprint-Unterstützung, 3D-Printing, es gibt einen verbesserten Internet Explorer 11 und vieles mehr findet sich in Windows 8.1.

 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (23)

#14
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Ich habe den Windows 8.1 Pro Preview Evaluirungskopie Build 9431 wie kann ich jetzt updaten???
#15
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 489
http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/update-from-preview

Hier hast du ein Link wo erklärt wird wie man es installiert. Mist ist nur das ich den ganzen Tag nicht gesehen habe das man im Store das Update runterladen muss. Aber es läuft ja nicht weg und ich Download grade ;)

Viel Spass alle denen die W8 haben ;)
#16
customavatars/avatar124066_1.gif
Registriert seit: 26.11.2009
colonia
Oberbootsmann
Beiträge: 1017
werde warten bis die fertige ISO datei von MS dovloadbar ist und es erst dann installieren.
#17
customavatars/avatar166988_1.gif
Registriert seit: 25.12.2011

Gefreiter
Beiträge: 46
bei mir stürzt battlefield 3 jedes mal ab wenn dir runde zu ende ist, hat das noch jemand?


mein System
http://www.sysprofile.de/id55359
#18
customavatars/avatar55236_1.gif
Registriert seit: 07.01.2007
D:\NRW\Cologne
Kapitänleutnant
Beiträge: 1785
Zitat Big T72;21287754
bei mir stürzt battlefield 3 jedes mal ab wenn dir runde zu ende ist, hat das noch jemand?


mein System
sysProfile: ID: 55359 - Big T


Bisschen weit vom Topic entfernt, findest du nicht?
Davon ab, nein, habe das Problem nicht, spiele BF3 ohne Probleme auf 8.1 64 Bit.
#19
Registriert seit: 14.11.2012
Schwäbisch Hall
Gefreiter
Beiträge: 58
ich bin win7 user und habe jetzt leider kaum etwas von diesem Bericht verstanden, da dieser schon beinahe vorraussetzt dass man win8 kennt. Ich wollte mich über die Neuerungen informieren um zu entscheiden ob sich der Umstieg für mich jetzt lohnt aber wie gesagt, viel zu viele win8 interne begriffe mit denen ich überhaupt nichts anfangen kann :( schade
#20
customavatars/avatar113835_1.gif
Registriert seit: 23.05.2009
Wien
Master of Wakü-Pics
Beiträge: 4381
Zitat [email protected];21285532
oder einfach auf den Powerknopf des Rechners drücken. Auch verdammt schwer, müsste man sich ja noch bewegen ^^


Ich mache das schon seit Ewigkeiten so. Aber generell war ich von Win8 schon überzeugt, Win 8.1 macht das ganze noch runder. Ich spiele mich gerne mit neuen Betriebssystemen und habe keine Probleme bei so einer Umstellung. Ich finde das System deutlich Übersichtlicher und den Startbutton habe ich früher schon kaum genutzt.
#21
customavatars/avatar46206_1.gif
Registriert seit: 30.08.2006
Thüringen
Leutnant zur See
Beiträge: 1206
Zitat Abyssic;21290315
ich bin win7 user und habe jetzt leider kaum etwas von diesem Bericht verstanden, da dieser schon beinahe vorraussetzt dass man win8 kennt. Ich wollte mich über die Neuerungen informieren um zu entscheiden ob sich der Umstieg für mich jetzt lohnt aber wie gesagt, viel zu viele win8 interne begriffe mit denen ich überhaupt nichts anfangen kann :( schade


+1
#22
customavatars/avatar71435_1.gif
Registriert seit: 26.08.2007
Mecklenburg
MSI-Fan
Beiträge: 1712
Vielleicht bekommt MS ja mit Windows 9 oder Windows 10 einen sinnvollen Nachfolger für Windows 7 hin. Der Rohrkrepierer Win 8 wird durch Win8.1 jedenfalls nicht rehabilitiert.
#23
customavatars/avatar205813_1.gif
Registriert seit: 05.05.2014
Hessen
Stabsgefreiter
Beiträge: 357
warte immer noch drauf das es endlich 8.1 für mein lumia gibt
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]