> > > > Mac OS X 10.6 - Snow Leopard

Mac OS X 10.6 - Snow Leopard

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 9: Mac OS X 10.6 - Snow Leopard - Microsoft Exchange

Für Anwender die in ihrem Berufsleben auf Microsoft Exchange angewiesen sind die wohl wichtigste Neuerung ist die Unterstützung von Microsoft Exchange in Mail, dem Adressbuch und iCal. Das Einrichten ist dabei mehr als leicht. In Mail wird der Exchange-Account automatisch eingerichtet, wenn in den Mail-Einstellungen die entsprechende E-Mail-Adresse mit Passwort angegeben wird. Im Adressbuch und in iCal lässt sich Exchange unter dem Menüpunkt Account --> Accounttyp auf ähnliche Weise konfigurieren.

SL_Exchange_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Auch wenn immer wieder über Exchange gelästert und geschimpft wird, so hat es Microsoft dennoch geschafft eine gewisse Marktdurchdringung aufzubauen, um Apple dazu zu bewegen es in Snow Leopard einzubauen. Microsoft selbst tut sich mit Entourage sehr schwer, hat dies auch selbst erkannt und wird es nicht weiter entwickeln. Outlook wird mit der nächsten Office-Generation auf den Mac kommen, bis dahin aber wird die Integration in Snow Leopard mehr als ausreichen.