> > > > OCZ Trion 100 SSD mit 240 GB im Test

OCZ Trion 100 SSD mit 240 GB im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Benchmark: Kopierleistung

Der Kopierbenchmark gibt Aufschluss darüber, wie schnell innerhalb des Laufwerks Daten kopiert werden können. Die verwendeten Muster entsprechen typischen Szenarien: ISO (zwei große Dateien), Programm (viele kleine Dateien), Spiel (große und kleine Dateien gemischt).

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Iso

MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Programm

MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Spiel

MB/s
Mehr ist besser

Das eine Paket an Beispieldaten kopiert die OCZ Trion 100 unerwartet schnell, beim zweiten bildet sie das Schlusslicht, um beim dritten Teil schließlich im Mittelfeld zu landen. Die Performance der OCZ Trion 100 scheint stark davon abhängig zu sein, welche Art von Daten kopiert werden. Möglicherweise kann beim ISO-Profil der Pseudo-SLC-Cache auch noch seine volle Wirkung entfalten, während er beim Programm-Profil nicht mehr ausreicht.