> > Hardware

Test: Edifier C6 (HCS5640)

PDFDruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Edifier C6 (HCS5640)

edifier c6_teaser_kleinSchon seit einigen Jahren werden 5.1-Soundsysteme immer erschwinglicher für den Endanwender und finden ihre Heimat nicht nur noch in Kinos. Aufgrund des niedrigen Preises sind sie aber nicht nur am Fernseher zu finden, sondern auch an vielen Gaming-PCs, wo man durch Surround-Sound ein realistischeres Gameplay erreicht. Diesen Mehrkanaltrend am Computer nimmt das rund 220 Euro teure Edifier C6 mit, das sich aktuell im preislichen Mittelfeld bewegt. Ob es wirklich Kinoflair ins PC-Zimmer holt, das klärt unser Test.

Der Markt bietet erste 5.1-Systeme schon für nur 50 Euro an. Rechnet man mal mit geschätzten Werten ein beliebiges Produkt durch, kommt man zu einem erstaunlichen Ergebnis für die beispielhafte Konfiguration eines x-beliebigen 5.1 Systems für 50 Euro:

  • 5 Satelliten für jeweils circa 5 Euro
  • 1 Subwoofer für 25 Euro

Nicht viel angesichts dessen, dass in diesem Fall noch vom Budget einige Aspekte abgezogen werden müssen. Der Zwischenhändler sowie der Hersteller wollen auch noch ihren Gewinn einfahren und auch die Produktions/Rohstoffkosten wollen abgedeckt werden. Im Hinblick auf diesen schmalen finanziellen Rahmen ist verständlich, dass das Gebotene klanglich kaum zu Jubelschreien veranlassen kann. Doch die Frage ist wie viel muss man tatsächlich ausgeben, um zumindest annehmbaren Klang zu erhalten?

Mit einem Preis von 220 Euro liegt das Edifier-System deutlich über unserer "Brüllwürfel"-Rechnung - und damit in einem Bereich, wo man guten Sound bereits erwarten könnte.

lsundsub
5.1-Technik, aber auch ein schickes Design

Der chinesische Konzern Edifier, welcher hierzulande einen guten Ruf unter den PC-Audio Herstellern hat, bietet mit dem Edifier C6 (HCS 5640) eine 5.1 Anlage, die sich gehobeneren Ansprüchen stellen muss. Zwar kostet sie mit fast 220 Euro circa das 4-fache mehr, aber dennoch sind auch 220 Euro eigentlich nicht viel, rechnet man das eingangs skizzierte Schema noch einmal durch.

Was Edifier aus dem veranschlagten Budget herausholt, werden wir in diesem Test näher beleuchten. Im folgenden zunächst einmal die Eckdaten des Systems:

Technische Daten
Edifier C6 (HCS5640)
Ausgangsleistung RMS 5x 8W + 1x 30W
Total Harmonic Distortion (THD) 10%
Klirrfaktor (SNR) mehr als 85 dBA
Audio-Input FM Radio, USB, SD, PC, AUX
Subwoofer 8,25 Zoll, magnetisch abgeschirmt,
Eingangsempfindlichkeit:
5.1: 150mV ± 50mV
PC: 200mV ± 50mV
AUX: 150mV ± 50mV (THD + N=1%)

Abmessungen:
268mm x 330mm x 309mm

Mitteltöner 3,5 Zoll, magnetisch abgeschirmt,
Eingangsempfindlichkeit:
5.1: 250mV ± 50mV
PC: 450mV ± 50mV
AUX: 300mV ± 50mV (THD + N=1%)

Hochtöner 2,75 Zoll, magnetisch abgeschirmt,
Eingangsempfindlichkeit:
250mV ± 50mV
PC: 450mV ± 50mV
AUX: 300mV ± 50mV (THD + N=1%)
Fernbedienung Funktionen: Power, Standby, Mute, FM, Input Auswahl, Equalizer, LCD-Beleuchtung
Abmessungen Satelliten 116mm x 203mm x 160mm
Abmessung Center-Lautsprecher 316mm x 117mm x 157mm
Abmessung Verstärkerbox 95mm x 285mm x 263mm
Gewicht 21,1 kg

Lieferumfang:

  • Subwoofer
  • Satelliten: 4x
  • Center-Lautsprecher
  • Verstärker
  • Fernbedienung
  • Cinch-Kabel, Lautsprecherkabel
  • Anleitung/Dokumentation

 

 

Social Links

Seitenübersicht

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar83907_1.gif
Registriert seit: 31.01.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 224
Kleine Anmerkung: Leute, die in der ESL CS spielen, werden wohl eher auf ein Headset setzen (afaik).

Wie gut der Abstand im Spiel einzuschätzen ist hängt auch mit dem Spiel (bzw. dessen Engine) und den Soundeinstellungen zusammen.

Vielleicht ist es angebrachter ein Spiel mit State of the Art Sound zu testen?

Wenn Ihr natürlich CS bei allen Soundtests als Referenz verwendet und es Euch nur um den direkten Vergleich geht, will ich nichts gesagt haben :D
#2
customavatars/avatar138219_1.gif
Registriert seit: 03.08.2010
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1509
Es wäre gut gewesen einen vergleich mit edifier s550 zu machen.
#3
customavatars/avatar136801_1.gif
Registriert seit: 03.07.2010
Nordseeküste
[online]-Redakteur
Beiträge: 4206
@todbot Vornehmlich geht es um die Vergleichbarkeit gerade weil CSS auch 7.1 unterstützt und sehr ortungslastig ist.

@wirti Man kann nicht alles realisieren und jedes Soundsystem da haben, gerade bei 5.1 Sets.

Gesendet von meinem XT910 mit der Hardwareluxx App
#4
customavatars/avatar138219_1.gif
Registriert seit: 03.08.2010
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1509
@Hawx
das ist mir bewusst^^
#5
customavatars/avatar1281_1.gif
Registriert seit: 09.01.2002
Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
Admiral
Beiträge: 15276
ich will sowas testen, :) HAWX, lusst mir mal so ein Set zu geben ..??..
#6
customavatars/avatar136801_1.gif
Registriert seit: 03.07.2010
Nordseeküste
[online]-Redakteur
Beiträge: 4206
Mal hier ins Sub geschoben.
#7
customavatars/avatar136240_1.gif
Registriert seit: 19.06.2010
Berlin
Moderator
Beiträge: 11460
Zitat HAWX;18924692
Positive Aspekte des Edifier C6:

guter Surroundeindruck
günstiger Einstieg in die 5.1-Welt

Negative Aspekte des Edifier C6:

Klang bei Musik nur durchschnittlich


Ich weiß ja, was das durch die Blume heißen soll ;)

Ansonsten wieder einmal sehr schön geschrieben. A
uch wenn mich das Produkt nicht wirklich anspricht. Aber das steht auf einem anderen Blatt.
Wer auf ach und krach 5.1 für den PC will und keine Unsummen ausgeben will, und es primiär für Filme oder Spiele nutzt, für den könnte das in der Tat etwas sein.
#8
customavatars/avatar136801_1.gif
Registriert seit: 03.07.2010
Nordseeküste
[online]-Redakteur
Beiträge: 4206
Zitat Terr0rSandmann;18924757
Ich weiß ja, was das durch die Blume heißen soll ;)

Ansonsten wieder einmal sehr schön geschrieben. A
uch wenn mich das Produkt nicht wirklich anspricht. Aber das steht auf einem anderen Blatt.
Wer auf ach und krach 5.1 für den PC will und keine Unsummen ausgeben will, und es primiär für Filme oder Spiele nutzt, für den könnte das in der Tat etwas sein.


Richtig, für ein 5.1 System zu dem Preis ist das schon in Ordnung. Und genau Spiele und Filme sind ja das Anwendungsgebiet. Interessantere Tests für dich folgen die Tage ;)
#9
Registriert seit: 04.07.2009
Schweiz / TG
Bootsmann
Beiträge: 675
Sehr gut geschrieben, finde ich.:bigok:
Aber, Hochtöner = 2,75 Zoll? Ist das samt Kunststoff um den eigentlichen Hochtöner gemessen, weil das sieht mir eher nach einer gewöhnlichen 1" Kalotte aus?
Also ich meine der Ton wird ja nur in dem glänzendem kleinen Ding in der Mitte erzeugt, der matte Plastik rundum soll ja nur eine Art Waveguide sein.
#10
customavatars/avatar136801_1.gif
Registriert seit: 03.07.2010
Nordseeküste
[online]-Redakteur
Beiträge: 4206
Zitat For_sure;18924797
Sehr gut geschrieben, finde ich.:bigok:
Aber, Hochtöner = 2,75 Zoll? Ist das samt Kunststoff um den eigentlichen Hochtöner gemessen, weil das sieht mir eher nach einer gewöhnlichen 1" Kalotte aus?
Also ich meine der Ton wird ja nur in dem glänzendem kleinen Ding in der Mitte erzeugt, der matte Plastik rundum soll ja nur eine Art Waveguide sein.


Alle Specs kommen direkt vom Hersteller :wink:

Surround Sound Speaker System - C6 (HCS5640) | Edifier
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Prozessoren

Intel Core i5-4690K im Test (6)

teaser image

Anfang Juni entließ Intel seine neuen "Devils Canyon"-Prozessoren in den Handel. Sie sollten dank zahlreicher Verbesserungen am Heatspreader für neue Overclocking-Rekorde sorgen und die teils mauen... [mehr]

AMD FX-8370e im Test (37)

teaser image

Am vergangenen Freitag präsentierte Intel seine neuen "Haswell-E"-Flaggschiffe. In dieser Woche rückt Konkurrent AMD wieder in den Fokus. Neben der neuen Radeon R9 285 schob man heute auch drei... [mehr]

Mainboards

Silverstone SST-ECU01 im Kurztest (0)

teaser image

Obwohl fast alle aktuell erhältlichen Mainboards bereits über genügend performante USB-3.0-Schnittstellen verfügen, sind dennoch entsprechende USB-3.0-Erweiterungskarten noch lange nicht... [mehr]

ASUS Rampage V Extreme im Test (8)

teaser image

Auch bei einer Enthusiasten-Plattform, wie der neuen Haswell-E-Plattform von Intel, gibt es eine große Bandbreite an günstigen und teuren Platinen, die sich rein von ihrer Ausstattung und teilweise... [mehr]

Chipsätze

Test: USB 3.0 und SATA 6 GBit/s auf dem AMD 890GX (0)

teaser image

Was bereits auf der CES seinen Anfang nahm, setzte sich auf der diesjährigen CeBIT im verstärkten Maße fort. Kaum ein Mainboardhersteller konnte nicht mit einer Platine ohne USB 3.0 und SATA 6... [mehr]

AMD 890GX-Chipsatz vorgestellt (0)

teaser image

AMD stellt heute den neuen Chipsatz für den Sockel AM3 mit integrierter Grafik vor. Schwerpunkte sind die ATI Radeon HD 4290 GPU sowie die Unterstützung für SATA 6 Gbit/s und USB 3.0. Wir wollen... [mehr]

Arbeitsspeicher

Corsair Vengeance im SO-DIMM-Format mit 1.866 MHz und 8 GB im Test (1)

teaser image

Nachdem wir vor wenigen Tagen einen näheren Blick auf die Ripjaws-Module von G.Skill im SO-DIMM-Format werfen konnten, versorgte uns auch Corsair mit einem aktuellen Speicherkit. Der... [mehr]

G.Skill Ripjaws im SO-DIMM-Format mit 1.866 MHz und 16 GB im Test (2)

teaser image

In Zeiten, in denen immer mehr Hersteller leistungsstarke Mini-PCs präsentieren und verstärkt Mini-ITX-Mainboards auf den Markt kommen, gewinnt auch Arbeitsspeicher im SO-DIMM-Format an Bedeutung.... [mehr]

Laufwerke, Festplatten und SSDs

Härtetest: Was hält eine SSD aus? (Update 9) (403)

teaser image

Der nächste Härtetest steht an: Unser Ziel ist es diesmal, eine SSD zu zerstören. Allerdings nicht aus Spaß, sondern mit einem tatsächlich wichtigen Hintergrund: Viele Hersteller versprechen... [mehr]

Plextor M6 PRO SSD mit 256 GB im Test (8)

teaser image

Mit der Plextor M6 PRO schicken wir heute das Flaggschiff des Herstellers durch unseren Benchmark-Parcours. Plextor stattet die M6 PRO wie üblich mit einem Marvell-Controller aus, wobei die Firmware... [mehr]

Grafikkarten

Inno3D iChill GeForce GTX 980 X4 Air Boss Ultra im Test (17)

teaser image

Die Riege der Nachzügler, die es nicht mehr in das erste Roundup geschafft haben, geht heute mit der Inno3D iChill GeForce GTX 980 X4 Air Boss Ultra weiter. Wie auch schon Zotac mit der GeForce GTX... [mehr]

Zotac GeForce GTX 980 AMP! Extreme Edition im Test (29)

teaser image

Nach dem ersten Roundup mit drei Modellen der GeForce GTX 980 tröpfeln nun nach und nach weitere Modelle herein und dabei ist nun auch die Zotac GeForce GTX 980 AMP! Extreme Edition. Sie soll vor... [mehr]

Notebooks

Dell Latitude E5440 im Test - Unauffälliger Business-Begleiter (8)

teaser image

Dell bietet mit dem Latitude E5440 einen robusten Begleiter für den Arbeitsalltag an, der mit einer durchdachten Schnittstellenausstattung und guten Eingabegeräten aufwarten kann. Was der... [mehr]

Acer Aspire V17 Nitro im Test (0)

teaser image

Das Multimedia-Notebook ist die graue Maus unter den mobilen PCs. Während Gaming-Systeme mit ihrer hohen Leistung und Ultrabooks mit ihrer guten Laufzeit für Aufmerksamkeit sorgen, landen die... [mehr]

Komplettsysteme

ZOTAC ZBOX PI320 Pico im Test - Mini-PC im Smartphone-Format (13)

teaser image

Den kompletten Rechner samt des eigenen Betriebssystems und der eigenen Software in der Hosentasche mit zu Freunden nehmen und am Fernseher anschließen? Das geht mit der ZOTAC ZBOX PI320 Pico. Sie... [mehr]

ZOTAC ZBOX CI320 nano im Test (13)

teaser image

ZOTAC dürfte inzwischen für jedermann den passenden Mini-PC bereithalten. Nachdem wir in den letzten Wochen zahlreiche alltagstaugliche Geräte, aber auch flotte Gaming-Kisten im Test hatten,... [mehr]

Monitore

ASUS ROG Swift PG278Q mit G-Sync und 144 Hz im Test (29)

teaser image

Lange Zeit herrschte Stillstand am Monitor- und Display-Markt. Bei 30-Zoll war die maximale Größe für die Schreibtischarbeit erreicht und die Auflösung schien auch bei 2.560 x 1.600... [mehr]

Dell UltraSharp UZ2715H im Test (3)

teaser image

27-Zoll-Monitore gibt es mittlerweile viele auf dem Markt. Dell möchte mit dem UZ2715H aber einen besonderen Großformat-Monitor bieten, der mehr eine ganze Multimedia-Station statt ein einfaches... [mehr]

Soundkarten & Co.

Arctic S113 BT im Kurztest (0)

teaser image

Im Sommer ist man Outdoor unterwegs - sei es beim BBQ im Park oder beim Relaxen auf dem heimischen Balkon. Musikalische Untermalung wäre da oftmals genau das Richtige, aber auch beim Anschauen eines... [mehr]

BitFenix Flo im Kurztest (3)

teaser image

Der Name Bitfenix dürfte vielen in Bezug auf PC-Gehäuse ein sehr bekannter Name sein. Nun versucht der Hersteller sich seit einiger Zeit auch auf dem Audio-Markt zu etablieren. Seinen Erstling auf... [mehr]

Kühlung

Noctua NH-D15 im Test (8)

teaser image

Mit dem NH-D15 schickte Noctua im April dieses Jahres den Nachfolger einer echten Legende und einen der wohl bekanntesten und beliebtesten Luftkühler, dem NH-D14, ins Rennen. Wo genau die... [mehr]

Thermalright Archon IB-E X2 im Test (7)

teaser image

Mit dem Thermalright Archon IB-E X2 veröffentlichte Thermalright am Freitag letzter Woche den Nachfolger des bekannten und beliebten Single-Tower-Kühlers Archon SB-E X2. Wir untersuchen nicht nur... [mehr]

Netzteile

be quiet! Straight Power 10 CM 600W im Test (22)

teaser image

be quiet! hat seine Straight-Power-Reihe überarbeitet und bringt diese nun neu in der Revision "E10" heraus. Die Vorgängerserie Straight Power E9 hat sicher großen Anteil am aktuellen Erfolg von... [mehr]

850W Netzteil-Roundup: Das Fazit (Teil 5/5) (22)

teaser image

Im fünften und letzten Teil unseres Roundups möchten wir die getesteten 850W-Netzteile noch einmal gegenüberstellen und ein Fazit ziehen. Von den zwölf Testkandidaten hat uns keines enttäuscht,... [mehr]

Gehäuse

BitFenix Pandora im Test (6)

teaser image

Aus der Büchse der Pandora entwichen laut der griechischen Mythologie alle Übel und plagen seitdem die Menschheit. Das neue BitFenix Pandora soll aber keine Übel freisetzen, sondern als... [mehr]

Corsair Graphite Series 780T im Test (17)

teaser image

Corsairs Full-Tower Graphite Series 780T bietet nicht nur viel Platz für High-End-Hardware und aufwendige (Wasser-)Kühllösungen, sondern fällt auch durch sein futuristisches Design und eine... [mehr]

Eingabegeräte

EVGA Torq X10 im Kurztest (4)

teaser image

Der eigentlich für seine Grafikkarten und hochklassigen Mainboards bekannte Hersteller EVGA präsentiert mit der Torq seine erste Computergamingmaus. Bei dieser Maus setzt EVGA hauptsächlich auf... [mehr]

Aorus Thunder P3 - die Metermatte im Test (6)

teaser image

Es kommt nicht selten vor, dass es zur Maus vom gleichen Hersteller das passende Mauspad gibt. Nachdem wir uns vor kurzem das Tastenwunder, die Thunder M7 angeschaut haben, wollen wir die passende... [mehr]

Netzwerk

Synology DS415+ im Test (16)

teaser image

Passend zur  Veröffentlichung von Synologys neuer Diskstation, der DS415+, konnten wir ein Vorab-Exemplar zum Test ergattern. Optisch unterscheidet sich die kleine Box kaum von der zuletzt... [mehr]

Synologys DS415play und QNAP HS-251 im Doppeltest (9)

teaser image

Die Zeiten des mehr oder weniger einfachen Netzwerkspeichers sind laut QNAP und Synology gezählt. Einfach nur Daten im Netzwerk zur Verfügung stellen ist out - Multimedia-Inhalte und... [mehr]