AMD Spider

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 10: Stromverbrauch und Overclocking

Stromverbrauch:

Auf die Verbessungen von Cool'n'Quiet 2.0 sind wir bereits auf einer der vorangegangenen Seiten eingenangen. AMD präsentierte in Warschau auch einen direkten Vergleich zwischen einer alten "AMD-Plattform" und der neuen Spider-Plattform.

 

 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

 

 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Bei der Wiedergabe eines HD Inhaltes liegt die alte "AMD-Plattform" bei einem Verbrauch von 294 Watt. Die neue Spider-Plattform erreicht hier einen Wert von 202 Watt. Da es sich hierbei im den Verbrauch des kompletten Systems handelt, darf die Frage gestellt werden wie groß der Einfluss der einzelnen Komponenten ist. Die Grafikkarten dürften einen Großteil ausmachen. Erst ein ausführlicher Test des Prozessors und eines AMD-Mainboards wird zeigen wie groß das Einsparpotenzial hier ist.

Overclocking:

Obwohl die Testsyteme nicht dafür vorgesehen sind, haben wir auch einen kurzen Overclocking-Test versucht. Folgende Werte konnten wir dabei in der Kürze der Zeit erreichen:

 

  • AMD Phenom X4 @ 2828 MHz
  • 2x ATI Radeon HD 3850 @ CF bei 760 MHz GPU- und 999 MHz Speichertakt

    Im Futuremark 3DMark06 Benchmark erreichten wir so diese Werte:

     

  • Overall: 14752
  • SM2: 5794
  • HDR/SM3: 7205
  • CPU: 3876

    Auch hier werden weitere ausführliche Tests folgen, sobald das Spider-System bei uns eingetroffen ist.

    Kommen wir zu den Benchmarks. 

  •