AMD Spider

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: ATI Radeon HD 3850 und 3870

Viele hatten von AMD einen Nachfolger der ATI Radeon HD 2900XT erwartet. Bei AMD hat man sich allerdings dafür entschieden die bestehende Architektur auf 55 nm zu schrumpfen. Damit war klar, dass die NVIDIA GeForce 8800 GTX und Ultra noch eine ganze Weile den Markt der High-End Karten alleine beherrschen werden.

 

 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Aufgrund der sehr guten Performance der NVIDIA GeForce 8800 GTX und Ultra Grafikkarten, hat sich AMD dazu entschieden die ATI Radeon HD 3850 und 3870 gegen sein eigenes Produkt antreten zu lassen. Die ATI Radeon HD 3870 soll nur leicht schneller als die ATI Radeon HD 2900XT sein. Die ATI Radeon HD 3850 liegt sogar deutlich unter dieser. Wie bereits erwähnt hat man sich bei AMD darauf konzentriert die 55 nm Fertigung in den Griff zu bekommen, was offensichtlich gelungen ist. Der Stromverbrauch konnte laut eigenen Angaben halbiert werden.

 

 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Bei den Preisen gibt AMD 179 Euro für die ATI Radeon HD 3850 an. Die ATI Radeon HD 3870 soll bei 229 Euro liegen.