AMD Spider

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 12: Benchmarks - CrossFire-Skalierung

Wie wir bereits auf Seite zwei beschrieben haben, geht AMD wegen HyperTransport 3.0 und PCI-Express 2.0 von einer Performancesteigerung von etwa 80 Prozent im CrossFire-Betrieb zweier Karten aus.

 

Da die Gesamtpunktzahl des Futuremark 3DMark06 nicht nur von der Grafikleistungs abhängig ist, ist hier nur eine Leistungssteigerung von rund 30 Prozent möglich. Auch im SmartShader 2.0 Test wurden ähnliche Werte erreicht. Im High Dynamic Range und SmartShader 3.0 Benchmark konnten wir dann immerhin eine Steigerung von knapp 50 Prozent messen. Damit liegt man bei AMD immer noch hinter den eigenen Erwartungen zurück und kämpft mit den gleichen Problemen wie NVIDIA und SLI.

 

Im Call-of-Juarez-Benchmark sieht nochmals schlechter aus, als im Futuremark 3DMark06. Egal ob mit PCI-Express 1.1 oder PCI-Express 2.0, CrossFire kann nicht in dem Maße skalieren, wie es die Kosten und der vermehrte Stromverbrauch rechtfertigen könnten. Leider war es uns aus zeitlichen und organisatorischen Gründen nicht möglich weitere Tests durchzuführen. AMD ließ nur vorher festgelegte Benchmark-Programme zu.