> > > > MSI GE62 mit Skylake-CPU und GeForce GTX 970M im Test

MSI GE62 mit Skylake-CPU und GeForce GTX 970M im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: Testergebnisse: Gaming-Leistung (1)

Gamingleistung

3D Mark - Cloud Gate

maximal

25099 XX


24206 XX


23449 XX


23388 XX


22907 XX


22793 XX


21854 XX


21446 XX


21055 XX


21022 XX


20705 XX


20476 XX


20304 XX


19807 XX


19703 XX


18418 XX


18090 XX


18006 XX


17950 XX


17732 XX


17488 XX


16956 XX


16602 XX


16469 XX


16295 XX


16236 XX


14829 XX


14803 XX


14260 XX


13526 XX


13503 XX


12906 XX


12638 XX


12551 XX


12324 XX


12071 XX


11201 XX


10315 XX


9795 XX


9392 XX


8209 XX


Futuremark Punkte
Mehr ist besser

3D Mark - Fire Strike

maximal

12743 XX


10388 XX


8764 XX


8500 XX


8373 XX


8339 XX


8167 XX


8131 XX


7952 XX


7782 XX


7764 XX


6716 XX


6664 XX


6591 XX


6503 XX


5367 XX


4899 XX


4754 XX


4306 XX


4210 XX


4064 XX


4032 XX


3924 XX


3770 XX


3738 XX


3697 XX


3579 XX


3454 XX


3293 XX


2726 XX


2556 XX


2465 XX


2345 XX


2331 XX


2303 XX


2189 XX


1994 XX


1836 XX


Futuremark Punkte
Mehr ist besser

3D Mark - Ice Storm

maximal

147230 XX


146660 XX


146209 XX


138618 XX


133812 XX


127183 XX


124774 XX


123581 XX


116662 XX


116171 XX


116081 XX


115484 XX


114089 XX


113216 XX


111764 XX


107774 XX


105863 XX


103930 XX


103554 XX


102317 XX


102076 XX


97976 XX


97034 XX


94082 XX


93069 XX


89098 XX


89087 XX


87350 XX


86215 XX


85792 XX


82230 XX


81695 XX


79993 XX


76676 XX


66635 XX


64163 XX


62938 XX


62332 XX


59902 XX


45870 XX


43389 XX


15001 XX


14636 XX


Futuremark Punkte
Mehr ist besser

3D Mark 11

maximal

17533 XX


14871 XX


13108 XX


12982 XX


12083 XX


11808 XX


11289 XX


11133 XX


11086 XX


10650 XX


10509 XX


10444 XX


9637 XX


9604 XX


9390 XX


9336 XX


8259 XX


7159 XX


7103 XX


5807 XX


5698 XX


5513 XX


5382 XX


5073 XX


5032 XX


4705 XX


4470 XX


4374 XX


4335 XX


4131 XX


4119 XX


4114 XX


4002 XX


3985 XX


3511 XX


2907 XX


Futuremark Punkte
Mehr ist besser

 

Social Links

Seitenübersicht

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar50569_1.gif
Registriert seit: 31.10.2006

Bootsmann
Beiträge: 698
Ist es den möglich , dass Notebook auch mit der 980m zu ordern ?
#3
customavatars/avatar54549_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
H3LL
Kapitän zur See
Beiträge: 3209
"Wer ein 1.800 Euro teures Gaming-Notebook sucht, ist mit dem MSI GE62 in unserer Konfiguration bestens bedient. Die Ausstattung ist dank SteelSeries-Tastatur, Dynaudio-Sound, Killer-Netzwerkkarten und einer reichhaltigen Gamer-Software sehr üppig. Bei anderen Herstellern gibt es das zu diesem Preis nicht und wenn nur mit kleinerer Grafikkarte oder langsameren Prozessor."

Mhhh was ist mit dem Acer Predator 15/17?
#4
Registriert seit: 10.03.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 861
machen die killer wlan karten nicht immernoch schwer probleme?
aber wurde sicher nicht getestet
#5
Registriert seit: 28.03.2013

Gefreiter
Beiträge: 46
Also bietet Skylake abgesehen von neuen Chipsätzen in Gaming-Notebooks keine Vorteile, da etwas langsamer und Energieeffizienz nicht genutzt werden kann...
#6
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2160
Zitat SaL;23970310
"Wer ein 1.800 Euro teures Gaming-Notebook sucht, ist mit dem MSI GE62 in unserer Konfiguration bestens bedient. Die Ausstattung ist dank SteelSeries-Tastatur, Dynaudio-Sound, Killer-Netzwerkkarten und einer reichhaltigen Gamer-Software sehr üppig. Bei anderen Herstellern gibt es das zu diesem Preis nicht und wenn nur mit kleinerer Grafikkarte oder langsameren Prozessor."

Mhhh was ist mit dem Acer Predator 15/17?


Bei One.de gibts dafür sogar nen i7 6700 und eine 980M. Dafür muss man zwar auf Service verzichten, aber den hat man bei MSI ja auch nicht...
#7
Registriert seit: 10.03.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 861
Zitat creeeech;23970512
Also bietet Skylake abgesehen von neuen Chipsätzen in Gaming-Notebooks keine Vorteile, da etwas langsamer und Energieeffizienz nicht genutzt werden kann...


genau meister

Zitat Chasaai;23962180


skylake ist ganz großes kino, dmi3.0 wurde schon ewig gefordert, von m2 u2 ssds mal gar keine rede, usb 3.1 TB3 usw. alles egal anscheinend.
dann ist es eben die effizienz die skylake so verbessert, gerade im verlgiech zu so nem urgestein von sandybridge....
hier mal ein notebook test mit skylake: Test Schenker XMG A706 (Clevo N170RD) Notebook - Notebookcheck.com Tests

Zitat1 : "Im Leerlauf messen wir einen Leistungsbedarf von bis zu 16,5 Watt. Damit unterbietet das XMG A706 seinen Vorgänger um knapp 10 Watt."

Zitat2 : "Alles in allem fallen die Akkulaufzeiten für ein 17-zölliges Gaming-Notebook sehr gut aus. Das XMG A706 schneidet zudem klar besser ab als sein Haswell Vorgänger. Das hat es primär dem Skylake Prozessor zu verdanken."
#8
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 586
Zitat Kommando;23971422
Bei One.de gibts dafür sogar nen i7 6700 und eine 980M. Dafür muss man zwar auf Service verzichten, aber den hat man bei MSI ja auch nicht...



keine ahnung was du dir zusammengeklickt haben willst aber bestimmt fehlt die Hälfte der nötigen Komponenten + Betriebssystem

2204 Euro und damit genau im üblichen Preisrahmen aber OHNE Betriebssystem und damit weder besonders
günstig noch sonstwas dazu keine genauen Angaben über Festplattenmodell 2TB , keine Angaben zur Kühlung,
keine Angaben zur Tastatur, Soundsystem etc pp.
[TABLE]
[TR]
[TD][/TD]
[TD][TABLE]
[TR="class: boxText"]
[TD]PC Prozessor 1151: Intel Core i7-6700 4x 3.40GHz 65W
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB Grafik Notebook K73/K56/K33: 8192 MB NVIDIA Geforce GTX 980M
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB Arbeitsspeicher: 16384MB DDR4 2133MHz (2x 8192MB)
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 1. Festplatte: 2000GB 5400upm
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 2. Festplatte: Falls erwünscht, bitte auswählen
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 3. Festplatte: 250GB M.2 2280 Crucial MX200 SSM
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 4. Festplatte: Falls erwünscht, bitte auswählen
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB WLAN Mobile: Wireless LAN Intel AC 3160 (802.11b/g/n/ac, Dualband, Bluetooth 4.0)
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB Netzteil: Falls erwünscht, bitte auswählen
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]ZUB Windows Betriebssystem: kein Betriebssystem vorinstalliert
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]ZUB Garantie: Inklusive 12 Monate Hersteller Garanti
[/TD]
[/TR]
[/TABLE]
[/TD]
[/TR]
[/TABLE]




Minimalkonfig: (unter 8GB Ram und 250 GB SSD space für OS und ein paar spiele gehe ich gar nicht erst)

2074€

mit GEFORCE 970 6 GB 1724,90 €

alles zzgl Versandkosten.

[TABLE]
[TR]
[TD][/TD]
[TD][TABLE]
[TR="class: boxText"]
[TD]PC Prozessor 1151: Intel Core i7-6700 4x 3.40GHz 65W
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB Grafik Notebook K73/K56/K33: 8192 MB NVIDIA Geforce GTX 980M
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB Arbeitsspeicher: 8192MB DDR4 2133MHz (1x 8192MB)
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 1. Festplatte: 500GB SATA III 7200upm
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 2. Festplatte: Falls erwünscht, bitte auswählen
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 3. Festplatte: 250GB M.2 2280 Crucial MX200 SSM
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB 4. Festplatte: Falls erwünscht, bitte auswählen
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB WLAN Mobile: Wireless LAN Intel AC 3160 (802.11b/g/n/ac, Dualband, Bluetooth 4.0)
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]NB Netzteil: Falls erwünscht, bitte auswählen
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]ZUB Windows Betriebssystem: kein Betriebssystem vorinstalliert
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]ZUB Garantie: Inklusive 12 Monate Hersteller Garantie
[/TD]
[/TR]
[TR="class: boxText"]
[TD="width: 100%"]ZUB Service Pakete: Inklusive 6 Monate Pickup & Return, Technischer Support
[/TD]
[/TR]
[/TABLE]
[/TD]
[TD][/TD]
[/TR]
[/TABLE]
#9
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2160
Das ist das Clevo P751DM/P771DM. Tests dazu gibts mehrere. Und der Prozessor ist deutlich schneller als der von msi verbaute. Was man sonst an Komponenten möchte oder braucht muss man sich dann auswählen.
#10
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 586
Zitat Kommando;23971878
Das ist das Clevo P751DM/P771DM. Tests dazu gibts mehrere. Und der Prozessor ist deutlich schneller als der von msi verbaute. Was man sonst an Komponenten möchte oder braucht muss man sich dann auswählen.



Exakt dass habe ich gemacht und sogar per copy&paste hier reingeschraubt bei keiner halbwegs sinnvollen Konfig kommt man da auf den Preis den du genannt hast und bei der 15,6 zoll variante sinds ebenfalls noch über 2000€ OHNE OS.
#11
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2160
Mir ging es wie SAL nur darum zu zeigen, das die Aussage nicht richtig ist. Uns wie du den Laptop konfigurierst bleibt dir überlassen. Sagst ja selbst, das für dich eine relativ große ssd ein muss ist. Das dir ne 980M nicht nachgeworfen wird sollte klar sein.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

HP Omen 17 im Test: Core i5 trifft GeForce GTX 1060 für 1.299 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HP-OMEN-17/HP_OMEN_17W100NG-TEASER

Nahezu jedes aktuelle Gaming-Notebook, welches wir in der jüngsten Zeit auf dem Prüfstand hatten, setzt auf einen Intel Core i7-6700HQ. Er ist zwar nicht das Topmodell unter den Skylake-Prozessoren, zählt aber trotzdem zu den schnellsten Ablegern seiner Art. Doch braucht es für Gaming... [mehr]

ASUS ROG XG Station 2: Das Transformer 3 Pro mutiert zum Gaming-System

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ASUS-XGSTATION-TRANSFORMER/ASUS_ROG_XG_STATION_2_AUF_T303UA-TEASER

Ein Gerät, welches man für jeden Einsatzzweck nutzen kann – egal ob auf dem Sofa, dem Schreibtisch, im Flugzeug oder im Spielezimmer ist aufgrund der unterschiedlichen Leistungsanforderungen eigentlich nahezu unmöglich. Mit ein paar Tricks kann man aus einem hochmobilen Gerät aber eine echte... [mehr]

Kompakter Alleskönner mit viel Ausdauer: Das Gigabyte Aero 14 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/GIGABYTE-AERO14/GIGABYTE_AERO14-TEASER

Auf der Computex 2016 zeigte Gigabyte ein äußerst kompaktes 14-Zoll-Notebook, welches trotz seiner leistungsfähigen Grafikkarte nicht nur Spieler ansprechen, sondern sich auch als leistungsstarkes Arbeitstier eignen sollte. Der Grund: Neben potenten Komponenten wie dem Intel Core i7-6700HQ, der... [mehr]

Lesertest zum Acer Predator 17 mit GeForce GTX 1070: Drei Tester gesucht

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ACER_PREDATOR17

In Zusammenarbeit mit Acer starten wir heute für unsere Leser und Community-Mitglieder einen Lesertest der ganz besonderen Art. Besonders deswegen, weil mit dem Acer Predator 17 nicht nur ein äußerst hochpreisiges Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt wird, sondern auch, weil wir dieses Mal... [mehr]

ASUS ZenBook 3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ASUS_ZENBOOK_3_TEASER_KLEIN

Schon mit dem ersten ZenBook orientierte ASUS sich unübersehbar an Apple. Fünf Jahre und einige Generationen später steht nun das ZenBook 3 bereit und erneut kommt das Vorbild aus Kalifornien. Allerdings will ASUS das MacBook nicht einfach nur kopieren, sondern in wichtigen Punkten... [mehr]

Lesertest zum Acer Predator 17: Jetzt abstimmen und gewinnen (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ACER_PREDATOR17

Ende November riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder zu einem Lesertest der ganz besonderen Art auf: Sie sollten eines von drei brandneuen Acer Predator 17 testen, ein ausführliches Review darüber bei uns im Forum verfassen und es mit etwas Glück am Ende auch behalten dürfen. Mit... [mehr]