> > > > Test: Toshiba Satellite P875-300 - Multimediakönner mit TV-Tuner

Test: Toshiba Satellite P875-300 - Multimediakönner mit TV-Tuner

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 2: Das Gehäuse

 

Toshiba hat in diesem Sommer seine Notebook-Palette der Satellite-Reihe einem Gehäuse-Update unterzogen. Weniger Plastik, dafür mehr Aluminium und eine hochwertigere Erscheinung im Generellen standen auf dem Programm. Nun muss sich natürlich erst einmal zeigen, ob die selbst gesteckten Ziele auch so einfach erreicht werden können.

Toshiba Satellite P875-300

Das Toshiba Satellite P875-300 besitzt ein optisch ansprechendes Gehäuse aus gebürstetem Aluminium, dessen Farbton ein wenig in Richtung Titan tendiert. Um sich von der Masse abzuheben, setzt Toshiba aber nicht auf eine gebürstete Optik, wie sie momentan allgegenwärtig ist, sondern auf eine geriffelte Oberfläche. Das sieht nicht nur ungemein schick aus, sondern fasst sich auch angenehm an. Zudem kann je nach Lichteinfall eine abwechslungsreiche Optik entstehen. Schön, dass sich ein Hersteller traut, wieder einmal einen etwas anderen Weg zu gehen.

Toshiba Satellite P875-300

Toshiba hält an der gewählten Optik auch dann fest, wenn der Deckel geöffnet wird. Für das gesamte Top-Case wählt man ebenfalls das leicht geriffelte Aluminium – die angenehme Haptik kann dabei gerade an dieser Stelle ihre Vorteile auf der ganzen Linie ausspielen. Weiterer Vorteil des verwendeten Materials: Es ist sehr unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken, sodass im Bereich der Handballenauflage nicht allzu häufig das Putztuch geschwungen werden muss.

Toshiba Satellite P875-300

Wie es bei einem 17-Zöller üblich ist, gehört das Satellite P875 sicherlich nicht zu den leichtesten und handlichen Gesellen, das zeigen allein schon die Abmaße von 416x272x34 mm – zumindest ist Toshibas Multimedia-Gerät aber nicht allzu dick. Ebenso hält sich das Gewicht für einen 17-Zöller noch in Grenzen, denn es werden gerade einmal rund 3 kg aufgerufen – da ist mancher 15-Zöller nicht unbedingt leichter. Ob man ein Gerät dieser Größenklasse  dennoch gern mit sich herumtragen möchte, das ist eine andere Frage.
Die Verarbeitungsqualität des 875-300 fällt sehr hochwertig aus. Die Spaltmaße sind sehr präzise und das Gehäuse ist angenehm verwindungssteif. Hier merkt man dem Satellite-Notebook sein niedriges Gewicht nicht an.