> > > > MacBook Air im Test

MacBook Air im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: MacBook Air im Test

Unter dem Motto „There is something in the air“ präsentierte Apple im Januar unter großem Getöse das nach eigenen Angaben „dünnste Notebook der Welt“. Das auf den Namen MacBook Air hörende Gerät war dabei ohne jeden Zweifel das Highlight der gut anderthalb stündigen Steve-Show. Äußerlich wie ein Keil geformt, sorgte der jüngste Zuwachs der MacBook-Familie bei seiner Vorstellung im ausverkauften Moscone Center in San Francisco für allerlei "Ahs" und "Ohs" sowie staunende Gesichter, ob der schier geringen Ausmaße des Laptops. Nach der ersten Begegnung mit dem MacBook Air im Rahmen der diesjährigen MacWorld, mussten wir uns bis zur vergangenen Woche begnügen, bevor wir selbst einmal Hand an den jüngsten Apple-Sprössling legen konnten. Was das Air wirklich zu bieten hat, verraten wir in unserem ausführlichen Review.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Bevor wir mit dem eigentlichen Review beginnen wollen, werfen wir zunächst einen Blick auf die Eckdaten des MacBook Air:

Wo jetzt soweit alles geklärt ist, heißt es: „Bühne frei für das MacBook Air“.