> > > > Test: ASUS Zenbook UX31 - Ultrabook mit hoher Auflösung

Test: ASUS Zenbook UX31 - Ultrabook mit hoher Auflösung - Lautstärke und Temperaturen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Lautstärke und Temperaturen

 

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

 

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

Dass ASUS bei einem Aluminium-Gehäuse, wie es das UX31 besitzt, natürlich dessen Oberfläche als zusätzlichen passiven Kühlkörper nutzt, versteht sich von selbst und sollte niemanden überraschen. Wer bei dieser Überlegung nun aber Angst hat, man könne unter Last auf dem UX31 Spiegeleier zubereiten, den können wir beruhigen. Natürlich setzt ASUS zusätzlich auf eine aktive Lüftung, die gut eingestellt wurde.

Das UX31 wird weder im Idle-Betrieb noch unter Volllast unangenehm laut und bleibt dazu noch stets angenehm kühl. In dieser Disziplin hat ASUS einen erstklassigen Job gemacht. Begünstigt wird das Ganze aber natürlich durch die sparsame Ultrabook-Hardware.

bench_db_idle

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ