> > > > Test: Deviltech Fragbook - hohe Leistung, kleiner Preis

Test: Deviltech Fragbook - hohe Leistung, kleiner Preis

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 14: Testergebnisse (10): Akkulaufzeit, Temperatur- und Lautstärkeentwicklung

Akkulaufzeit

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

Gaming-Notebooks waren noch nie echte Marathon-Künstler. Da ist es kein Wunder, dass das Fragbook trotz des üppigen Akkus ebenfalls keine allzu üppige Laufzeit an den Tag legt. Dennoch zeigt sich wieder einmal, dass die aktuelle Gaming-Notebook-Generation zumindest im Idle ihren Vorgängern merklich überlegen ist. Bei einer Idle-Laufzeit von rund 3,5 Stunden kann zumindest von einer rudimentären Mobilität gesprochen werden.

Temperaturentwicklung

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

Die Temperaturen liegen allesamt auf einem normalen Niveau und erreichen auch unter Last keine unangenehmen Bereiche.

Lautstärke-Entwicklung

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

ASUS_G60J_Stalker_Sun_DX10_nativ

Gaming-Notebooks waren noch nie stille Gesellen – ASUS‘ G73 und G74 einmal ausgenommen. Da ist es nicht verwunderlich, dass auch das Fragbook eine lautstarke Kühlung sein Eigen nennt. Mit einer maximalen Geräuschemission von 51 dB entwickelt der 17-Zöller unter Last eine beachtliche Lautstärke. Gamer wird das aber kaum stören, da Headsets hier ohnehin zur „Gefechtsausstattung“ gehören. Als unangenehmer erachten wir die ungleichmäßige Lüfterdrehzahl im Leerlauf. Alle paar Minuten dreht der verbaute Lüfter unerwartet hoch und erzeugt eine deutlich wahrnehmbare Geräuschbelastung. Hier sollte dringend noch einmal an der Lüftersteuerung gearbeitet werden.