> > > > Test: ASUS K93SV - ein ausgewogenes Desktop-Replacement-Notebook?

Test: ASUS K93SV - ein ausgewogenes Desktop-Replacement-Notebook? - Testergebnisse (2): Festplatten- und Speicherdurchsatz + Futuremark

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Testergebnisse (2): Festplatten- und Speicherdurchsatz + Futuremark


ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Hervorragende Ergebnisse erreicht hingegen die verbaute 3,5-Zoll-Festplatte mit 7200 U/min. Ihr Durchsatz ist deutlich höher als bei den Konkurrenzmodellen, auch die Zugriffszeit geht in Ordnung.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Beim Speicherdurchsatz nehmen sich die drei Notebooks nur wenig.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Die Futuremark-Benchmarks verdeutlichen den Unterschied zwischen NVIDIAs GT 540M und GeForce GTX 560M. Das K93SV und das Sony-Modell liegen gleichauf, das G74 kann sich hingegen schon im PC Mark Vantage leicht absetzen und deklassiert die Konkurrenz dann schließlich im 3D Mark 2006. Diese Tendenz bestätigen auch die weiteren GPU-Benchmarks - meist erreicht die GeForce GTX 560M etwa die doppelten Frameraten der GT 540M.