> > > > Test: Toshiba Satellite L755 - Mainstream-Notebook in Weiß

Test: Toshiba Satellite L755 - Mainstream-Notebook in Weiß - Testergebnisse (2): Festplatten- und Speicherdurchsatz + Futuremark

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Testergebnisse (2): Festplatten- und Speicherdurchsatz + Futuremark

 

 

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Bei allen drei Modellen kommt eine 500 GB große Festplatte mit 5400 rpm zum Einsatz - kein Wunder also, dass sich die Ergebnisse ähneln.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Beim Speicherdurchsatz liegen die beiden Intel-Modelle gleichauf und deutlich vor dem ASUS K65TA mit AMD-Hardware.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Bei unseren Futuremark-Benchmarks wird deutlich, wie das Gleichgewicht von CPU- und GPU-Leistung bei den einzelnen Modellen ausfällt. Während das AMD-Modell im PC Mark Vantage deutlich zurückliegt, profitiert es im 3D Mark 2006 von seinem leistungsstarken GPU-Verbund. Doch auch die diskrete GPU des ASUS K53SJ sorgt für einen Performancesprung gegenüber dem Toshiba-Modell, das nur auf die integrierte Intel HD Graphics 3000 zurückgreifen kann.