> > > > Test: Samsung RF711-S07DE - Sub-1000-Euro mit i7-2630QM und GT 540M

Test: Samsung RF711-S07DE - Sub-1000-Euro mit i7-2630QM und GT 540M - Testergebnisse (1): Einleitung, 7-Zip und Cinebench

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Testergebnisse (1): Einleitung, 7-Zip und Cinebench

Auch wenn Samsungs RF711 in der uns vorliegenden Version ein wenig teurer ist, als die beiden von uns auserkorenen Vergleichskandidaten, so haben wir uns doch für HPs Pavilion dv7 und ASUS N73S entschieden. Trotz des niedrigeren Preises besitzen beide Modelle

noch einmal deutlich hochwertigere Aluminium-Gehäuse. Damit nicht genug, bietet ASUS ein noch einmal deutlich aufgewertetes Soundsystem von B&O IcePower. Im Gegenzug kann das RF711 aber den potentesten Prozessor ins Feld führen.

 

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Dass das Samsung RF711 einen Quad-Core-Prozessor besitzt, macht sich natürlich direkt bei der ersten Benchmark-Seite am deutlichsten bemerkbar. Es muss allerdings dazugesagt werden, dass der gefühlte Unterschied deutlich geringer ist, als er von den Benchmarks dargestellt wird. Schnell genug sind für den täglichen Einsatz alle Geräte.