> > > > Test: Samsung 900X3A - Flachmann mit ULV i5-2537M und mattem Display

Test: Samsung 900X3A - Flachmann mit ULV i5-2537M und mattem Display

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 10: Fazit

Samsung ist mit dem 900X3A ein erstklassiges Subnotebook der Klasse „superleicht“ gelungen, das mit einem tollen Gehäuse, langen Laufzeiten einer performanten Ausstattung und nicht zuletzt einem erstklassigen Display auf der ganzen Linie punkten kann.

 

Samsung 900X3A Deckel

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Das Gehäuse des 900X3A ist das erste Highlight bei einem Produkt, dass zahlreiche Schmankerl zu bieten hat. Es besitzt ein eigenständiges Design, ist sehr leicht und noch dazu überaus robust. Dass man bei einem so flachen Case hingegen mit einer leicht reduzierten Anschluss-Ausstattung leben muss, versteht sich von selbst – deshalb wollen wir beim fehlenden VGA-Port einmal ein Auge zudrücken.

Dass die Sandy-Bridge-Plattform indes auch in ULV-Kleidern zu gefallen weiß ist eigentlich keine allzu große Überraschung. Die CPU bietet genügend Wumms, sodass bei moderaten Anwendungen nie das Gefühl aufkommt, eine normal gevoltete CPU wäre doch die bessere Wahl gewesen – bei den Vorgängern war das teils noch der Fall. Ein Highlight stellt unseres Erachtens das Display dar, das matt ist und eine enorme Leuchtkraft vorweisen kann – so passt es bestens zum High-Moblity-Charakter des flachen Leichtgewichts.
Wirkliche Einschränkungen werden, von der reduzierten Anschluss-Ausstattung einmal abgesehen, nicht geboten, denn die Chiclet-Tastatur besitzt nicht nur einen präzisen Druckpunkt, sondern auch eine praktische Beleuchtung und das Touchpad ist angenehm groß.
Alles in allem ist das Samsung 900X3A damit eine klare Empfehlung für alle digitalen Nomaden oder die es noch werden möchten und ein Excellent Hardware Award damit reine Formsache.

Positive Aspekte des Samsung 900X3A:

  • Sehr leicht
  • Sehr flach
  • Robustes Gehäuse
  • Sehr helles und mattes Display
  • Angemessene Leistung
  • Lange Laufzeiten

Negative Aspektes des Samsung 900X3A:

  • Reduzierte Anschlussausstattung

Weitere Links: