> > > > Test: Toshiba NB550D - Netbook mit AMD Brazos C-50 und Harman Kardon-Sound

Test: Toshiba NB550D - Netbook mit AMD Brazos C-50 und Harman Kardon-Sound

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 9: Fazit

Toshiba möchte den Netbook-Markt mit seinem NB550D aufmischen. Dieses Vorhaben ist gelungen, denn der 10-Zöller hebt sich nicht nur optisch angenehm von der Masse ab, sondern kann mit einer tollen Verarbeitung, einem erstklassigen Sound und nicht zuletzt langen Laufzeiten punkten.

 

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Toshiba hat beim NB550D den Mut etwas anders zu machen: Es werden poppige Farben, matter Kunststoff und nicht zuletzt eine andere Plattform genutzt. Dieser Mut wird belohnt, denn das Konzept des 10-Zöllers geht auf der ganzen Linie auf. Das beginnt beim matten, unanfälligen und sehr hochwertigen Kunststoff, der in einer ansprechenden Mischung aus Anthrazit und Grün daherkommt und sich so erfrischend vom Netbook-Allerlei abhebt. Insbesondere Anwender, die ihr Netbook häufig transportieren möchten (und dafür sind Netbooks nun ja eigentlich da), werden die pflegeleichte Oberfläche schnell schätzen lernen.

Nicht minder überzeugend ist das verbaute Boxensystem, das einen ordentlichen Sound liefert und andere Netbooks klar auf Distanz halten kann. Wer unterwegs jedoch echtes Hi-Fi-Feeling erleben möchte, sollte unseres Erachtens doch lieber zu einem Headset greifen.
Einen gemischten Eindruck hinterlässt die Brazos-Technik. Zwar besitzt der 10-Zöller eine üppige Akkulaufzeit, auf der anderen Seite kann man sich leistungstechnisch aber auch nicht von bestehenden Plattformen ablösen. Einzig die Fähigkeit, HD-Videos wiederzugeben, spricht klar für AMDs APU.

Die größte Schwachstelle des grünen Winzlings bleibt damit die Lautstärke-Entwicklung. Unter Volllast zeigt sich das Netbook als deutlich zu vorlaut und wird schnell störend. Hier wäre eine Überarbeitung der Lüftersteuerung wünschenswert gewesen.

Positive Aspekte des Toshiba NB550D:

  • Eigenständige Optik
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Pflegeleicht
  • Lange Akkulaufzeit
  • Sehr homogenes Display
  • Guter Sound

Negative Aspekte des Toshiba NB550D:

  • Unter Last deutlich zu laut

Weitere Links: