> > > > Test: MSI GT663 - schnelles Gaming-Notebook mit Sound von Dynaudio

Test: MSI GT663 - schnelles Gaming-Notebook mit Sound von Dynaudio

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Das Gehäuse (2)

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Während die meisten Gaming-Notebooks in der Zwischenzeit ein (im Vergleich zu früheren Tagen) recht gediegenes Auftreten besitzen, hält MSI noch an den alten Werten fest und setzt auf eine martialische Optik. In eingeschaltetem Zustand leuchten die Lüftungsschlitze in Rot. Darüber hinaus stellt der gesamte „Innenraum“ eine Mischung aus Grau, Schwarz und Metallic-Rot dar.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Trotz des 15,6-Zoll-Formats verbaut MSI eine Tastatur samt Numblock. Das zieht natürlich die ein oder andere Einschränkung beim Tastaturlayout nach sich. So muss der Anwender zum einen mit einer sehr kleinen Enter-Taste vorliebnehmen. Zum anderen entfällt der Freiraum zwischen Hauptbereich, Cursor-Tasten und Numblock, was das gesamte Design recht gedrängt wirken lässt, aber nicht wirklich ein elementares Problem darstellt. Darüber hinaus setzt MSI wieder einmal auf eine gesonderte Markierung der W-A-S-D-Tasten. Bei aktuellen Designs ist man nun aber davon abgerückt – Gamer sollten die Tasten schließlich auch so finden. Leider erweist sich die Tastatur als nicht sonderlich stabil, sondern biegt sich schon beim normalen Tippen stets leicht durch.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Anders, als es noch bei der Vorgänger-Version der Fall war, setzt MSI nicht mehr auf eine gebürstete Alu-Optik, sondern eine graue Glossy-Oberfläche mit Waben-Prägung. Das Touchpad ist optisch abgesetzt und besitzt sehr gute Gleiteigenschaften.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Boxen sind in Metallic-Rot klar vom Top-Case abgesetzt. Zwischen den beiden Hochtoneinheiten befinden sich zahlreiche berühungssensitive Short-Keys, die den Alltag teils deutlich erleichtern.