> > > > Test: neues MacBook Air mit 13 Zoll

Test: neues MacBook Air mit 13 Zoll - MacBook Air - Impressionen (2)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: MacBook Air - Impressionen (2)

MacBookAir_05_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Blick auf die Tastatur lässt auf den ersten Blick keine Unterschiede zu bestehenden Modellen erkennen. Wer allerdings etwas genauer hinschaut, dem wird das Fehlen der Tasten zur Steuerung der Tastaturbeleuchtung auffallen. Der Ein-/Ausschalter ist auch nicht mehr im rechten Rand in das Aluminium-Gehäuses zu finden, sondern belegt nun die rechte obere Taste.

MacBookAir_12_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Von der Seite betrachtet, wird die enorme Verringerung der Dicke zur Front des MacBook Air deutlich. Wie sich der Vergleich zum bisherigen Modell darstelle, wollen wir später betrachten. Ebenfalls sichtbar werden zusätzliche Anschlüsse auf der linken Seite, die bisher nicht vorhanden waren.

MacBookAir_14_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Hauptkritikpunkt des bisherigen MacBook Air ist das Vorhandensein nur eines USB-Anschlusses. Mit dem neuen MacBook Air hat sich Apple dieser Kritik angenommen. Auf der linken Seite zu sehen ist der MagSafe-Anschluss sowie einer der beiden USB-Anschlüsse zu sehen. Daneben findet sich hier auch noch ein Audio-Port für 3,5-mm-Klinke und das Mikrofon.

MacBookAir_15_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Auf der rechten Seite sind ein mini-DisplayPort sowie der zweite USB-Anschluss zu sehen. Ausschließlich für das 13-Zoll-Modell vorgesehen ist der SD-Kartenslot.