> > > > Test: ASUS N71 - NVIDIAs Optimus im Multimedia-Notebook

Test: ASUS N71 - NVIDIAs Optimus im Multimedia-Notebook

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Testergebnisse (2): HDD + Speicherdurchsatz

Das verbaute 500-GB-Modell bietet eine unauffällige, aber gute Leistung. So liegt unser Testkandidat auch hier auf einem Level mit Acers direktem Konkurrenten. Das G73J kann jedoch noch einmal Boden gutmachen.

Überraschungen bleiben auch hier aus. Das N71 bietet eine Leistung, die in der Praxis nur äußerst selten den Wunsch nach mehr Power aufkommen lässt. Einzig bei sehr speicherintensiven Anwendungen könnte man sich ab und an ein i7-Modell wünschen – allerdings bringen diese auch Nachteile wie einen gesteigerten Stromhunger mit.