> > > > Apple MacBook Pro in 13 und 15 Zoll

Apple MacBook Pro in 13 und 15 Zoll

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 11: MacBook Pro 15-Zoll - Das Innere

Auch beim 15-Zoll-MacBook-Pro wollen wir einen Blick auf die Innereien werfen.

MacBookPro15_Innen_1_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Vom grundsätzlichen Aufbau unterscheiden sich das 13-Zoll- und das 15-Zoll-MacBook-Pro nicht. Unten liegen Festplatte und Akku nebeneinander. Darüber befinden sich das Logic-Board sowie das SuperDrive-Laufwerk.

MacBookPro15_Innen_2_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Mit 73 Wattstunden ist der Akku des 15-Zoll MacBook Pro noch einmal deutlich größer und kann gegenüber dem Akku der Vorgängergeneration den größten Kapazitätsgewinn verbuchen. Auch hier gilt wieder, dass der Akku nicht entfernt werden kann.

MacBookPro15_Innen_3_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Mit 500 GB ist die verwendete Festplatte zwar die derzeit größte im 2,5-Zoll-Format, wer aber die Vorteile einer SSD kennt und nicht missen möchte, der sollte sich überlegen eine solche einzubauen. Beim 15-Zoll MacBook Pro besteht die Möglichkeit das SuperDrive durch einen Festplattenrahmen zu ersetzten, der dann eine weitere 2,5-Zoll-Festplatte beherbergen kann. Eine schnelle SSD für das Mac OS X und eine große 500 GB magnetische Festplatte bilden dann die ideale Kombination.

MacBookPro15_Innen_4_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Für den Wechsel des Speichers gelten auch hier wieder die gleichen Regeln wie beim 15-Zoll-Modell. Nahezu jeder DDR3-SO-DIMM mit 1066 MHz ist auch zu den MacBook Pros kompatibel.

MacBookPro15_Innen_5_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Im Unterschied zum 13 Zoll großen MacBook Pro sind hier gleich zwei Lüfter auf dem Logic-Board zu sehen. Grund hierfür ist die zweite Grafikkarte die ebenfalls gekühlt werden will. Unterhalb des rechten  Lüfters sind auch die 512 MB an Grafikspeicher der GeForce 9600M GT zu sehen.