> > > > Nexoc E709 WUXGA

Nexoc E709 WUXGA - Testergebnisse (3) - PC Mark 05, PC Mark Vantage, 3D Mark 06 und Games

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Testergebnisse (3) - PC Mark 05, PC Mark Vantage, 3D Mark 06 und Games


Futuremarks PC-Mark Vantage sowie beide 3D-Mark-Versionen sind ganz eindeutig das Metier des Osiris E709. Hier kann die Kombination aus schneller CPU und bärenstarker GPU ihre Kombination voll und ganz ausspielen. Insbesondere im 3D Mark fällt auf, dass es zwischen der 9800 M GTX, der 9700 M GTS und der 9700 M GT sehr deutliche Leistungsunterschiede gibt.

Da die Grafik bei der aktuellen Version des PC Marks weniger stark ins Gewicht fällt, als bei den 3D-Mark-Geschwistern, schließt sich hier die Lücke wieder ein wenig. Die schnellere CPU in Kombination mit der schnelleren Grafikkarte und dem einzigen 64 Bit Betriebssystem zahlt sich aber auch hier aus.

Die mit Futuremarks synthetischen Benchmarks gewonnenen Ergebnisse wurden durch die Bank bei unseren In-Game-Benchmarks bestätigt. Egal ob World in Conflict, Call of Juarez oder aber F.E.A.R., bei jedem Benchmark konnte sich Nexocs Bolide an die Spitze setzen – kein Wunder, besitzt er doch auch die beste Ausstattung. Gerade bei Call of Juarez zeigt sich aber, dass die Leistung aktueller Notebooks noch nicht wirklich als vollends spielefähig bezeichnet werden kann.