> > > > Neue Einsteiger-Netzteile von 350 bis 500 Watt

Neue Einsteiger-Netzteile von 350 bis 500 Watt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Neue Einsteiger-Netzteile von 350 bis 500 Watt

bequiet-roundupIn Hardwareluxx [printed] 06/2008 testeten wir Standard-Netzteile im Bereich von 350 – 420 Watt. Das Enermax Pro82+ 385W konnte sich knapp gegen seine qualitativ hochwertigen Mitbewerber durchsetzten, wobei der Abstand zu den beiden Vertretern der „sehr preiswerten“ Klasse natürlich alles andere als knapp war. In der Zwischenzeit haben uns einige interessante Neuerscheinungen erreicht, sodass es naheliegend war, das Enermax als Testsieger noch einmal gegen die Neulinge antreten zu lassen.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Mit dem be quiet! Pure Power 350W und dem Chieftec  APS-350S sind zwei Vertreter der effizienten „Office-Netzteile“ ohne PCIe-Anschluss dabei. Vor Corsair erreichte uns das neue Einsteiger-Modell CX 400W und Arctic Cooling. Ebenfalls dabei sind 400W und 500W starke Modelle von Silver Power.
 


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

 
Die Bezeichnung „Office-Netzteil“ ist für das be quiet! Pure Power, das Chieftec APS-350S und dem in der [printed] 06/2008 getesteten SilverStone Strider 350W  vielleicht nicht ganz passend, da Rechner-Systeme ohne leistungshungrige Grafikkarte schon lange nicht mehr auf typische „Office-Anwendungen“ beschränkt sind. Heute hat sich im Bereich Multimedia und insbesondere bei den Media-Center-Systemen ein umfangreiches Anwendungsgebiet entwickelt, welches andere Anforderungen an ein Netzteil hat, als die üblichen spieletauglichen Heimrechner. Solche Rechner benötigen eine vergleichsweise niedrige Ausgangsleistung bei hoher Effizienz und leisem Betrieb. Eine Grafikkarte, die mit den über die PCIe-Schnittstelle möglichen 75 Watt an elektrischer Leistung nicht auskommt, wird in solchen Systemen nicht benötigt, sodass die fehlenden PCI-Express-Anschlussmöglichkeiten dieser Netzteile nicht weiter negativ auffallen.
 


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

 
Für „normale“, d.h.  spiele taugliche Rechner ist das neue Corsair CX 400W geeignet, welches mit 400W-Ausgangsleistung und einem PCI-Express-Anschluss genau richtig für durchschnittliche Systeme dimensioniert ist.
 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht
 
Von Silver Power erreichten uns zwei Modelle, die sich im Wesentlichen nur in ihrer Ausgangsleistung von 400W bzw. 500W unterscheiden.
 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht