> > > > Microlab M-1910 im Test

Microlab M-1910 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Microlab M-1910 - Fazit

Es ist an der Zeit ein Fazit zu ziehen, nachdem wir uns ausführlich dem kleinen 5.1-Set widmeten. Microlabs M-1910 ist optisch sicherlich sehr schlicht gestaltet und dürfte damit überall einen angemessenen Platz einnehmen können. Das Design ist unaufdringlich, aber trotzdem hübsch anzusehen. Die Verarbeitung ist ohne größere Fehler, was in der geringen Preisklasse bei weitem nicht selbstverständlich ist. Ebenso bestehen alle Lautsprecher aus MDF, sicherlich eine Seltenheit in diesem Budgetbereich, wird hier doch in der Regel viel mit Kunststoff gearbeitet. Praktisch ist die beigelegte Fernbedienung, die gerade gemäß dem Multimediaanspruch sinnvoll erscheint.

Klanglich ist unser Eindruck leider durchwachsen: Zwar klingt das M-1910 deutlich besser als wohl nahezu alle integrierten Lautsprecher in Fernsehern, dennoch ist man in dieser niedrigen Preisklasse natürlich mit einem Stereo-System rein klanglich oftmals besser beraten. Gerade in Hoch- und Mittelton vermissen unsere Ohren oftmals Feinheiten und Authentizität. Die Satelliten klingen relativ hochtonarm, was einen dumpfen Eindruck beim Hörer erzeugt. Der Bassbereich ist deutlich besser, knackiger, schafft es aber nicht, sich über die Defizite in der Räumlichkeit insgesamt durchzusetzen. Hier muss wie so oft abgewogen werden, wo die Reise hingehen soll. Wie wichtig ist 5.1-Klang bei Filmen oder setzt man lieber auf ein insgesamt saubereres Stereo-Klangbild? Letztlich muss diese Frage immer vom Käufer selbst beantwortet werden. Ist 5.1-Klang ein ausschlaggebendes Kriterium kann sich Microlab nämlich durchaus behaupten. Man wird an wenigen Stellen ähnliches für diesen niedrigen Preis erzielen zumindest nicht unter den Aktiv-Systemen.

k-IMG 3531

Alles in allem liefert Microlab ein Low-Budget 5.1-System mit allen üblichen Vor- und Nachteilen der Klasse ab. Die Kaufentscheidung sollte deshalb wie immer nach sorgfältigem Abwägen der eigenen Bedürfnisse getätigt werden.

Positive Aspekte des Microlab M-1910:

  • geringer Preis für ein 5.1-System
  • gute Verarbeitung und Materialauswahl

Negative Aspekte des Microlab M-1910:

  • zu detailloser Klang