> > > > Soundkarten-Roundup: 6 Modelle im Test

Soundkarten-Roundup: 6 Modelle im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 32: Systembelastung - Spielebenchmarks

Ziff Davis Audio Winbench 99

Der Ziff Davis Audio Winbench 99 generiert Audio Standard-Situationen, wie sie zum Beispiel beim Abspielen einer CD Auftreten. Dabei überprüft das Programm die CPU Auslastung. Die CPU Auslastung wird dabei in Prozent angegeben. Der Audio-Benchmark ist schon etwas betagt - neuere Standards werden also nicht unterstützt.

Zunächst einmal lassen wir die CPU Last bei einer Direct Sound Anwendung berechnen, eine kleinere Score ist hier das bessere Ergebnis :

 

ZD Audio Winbench Direct Sound
Audigy 2 ZS Platinum Pro
10,36
Aureon 7.1 Universe
11
Maya 5.1
11,66
Maya 7.1
11,7
Aureon 5.1 USB
13,27
Aureon 7.1 Firewire
16,6

Hier gewinnt die Audigy mit respektablem Vorsprung. Außerdem lässt sich hier der Nachteil der Soundkarten mit externem Interface erkennen. Das externe Interface beansprucht den Prozessor bedeutend mehr als es bei den internen Karten der Fall ist

In unserem Zweiten Test ermitteln wir die CPU Auslastung bei einer Direct Sound 3D Anwendung. Auch hier gilt wieder : Weniger ist besser.

 

ZD Audio Winbench Direct Sound 3D
Audigy 2 ZS Platinum Pro
11,17
Aureon 7.1 Universe
11,4
Maya 7.1
12,23
Maya 5.1
12,33
Aureon 5.1 USB
13,56
Aureon 7.1 Firewire
18,7

Hier wird der Vorsprung der internen Karten gegenüber den externen Karten noch deutlicher. Das liegt daran, dass Direct Sound 3D die CPU noch mehr belastet. Auch hier kann sich die Audigy 2 Platinum Pro wieder an die Spitze des Feldes setzen, knapp gefolgt von der Aureon 7.1 Universe.

Als nächstes stehen die Game Benchmarks auf dem Programm. Das Soundkarten auch in Spielen gewaltige Geschwindigkeitsunterschiede hervorrufen können, wollen wir mit unseren Spiele-Benchmarks zeigen. Denn wer will sich schon für teures Geld eine super Grafikkarte kaufen, um sie dann von der Soundkarte wieder ausbremsen zu lassen.

Far Cry

Als erstes Spiel steht Far Cry auf dem Programm. Bei einer niedrigen Auflösung von 800x600 wird stark die CPU belastet. Bei maximalen Qualitätseinstellungen des Sounds ist diese um jede Unterstützung der Soundkarte dankbar.

 

FarCry 800x600 High + EAX
Sound aus
25,35
Audigy 2 ZS Platinum Pro
24,35
Aureon 7.1 Universe
23,8
Aureon 5.1 USB
23,2
Maya 5.1
23,05
Maya 7.1
22,9
Aureon 7.1 Firewire
21,9

Auch hier kann sich die Audigy 2 ZS Platinum Pro wieder an die Spitze des Feldes setzen. Knapp auf den Fersen ist ihr die Aureon 7.1 Universe.

Quake 3

Als zweites Spiel steht Quake 3: Arena auf dem Testprogramm. Zu diesem Benchmark braucht man wohl wenig zu sagen - das Spiel ist ein Klassiker, der Benchmark ebenso und so fehlt er auch hier nicht. Aktiviert wird der Benchmark über die Kommandozeile mit dem Befehl "timedemo 1" und "demo demo001", allerdings werden vielerorts auch andere Demodateien für den Benchmark verwendet. Wir bleiben bei dieser ersten Variante. Danach läuft eine vorgefertigte Demo ab. Wir haben mit den niedrigsten Qualitätseinstellungen in der Auflösung 640x480 getestet.

Zunächst haben wir die Soundqualität auf low gestellt.

 

Quake3Arena 640x480 High
Sound aus
135,8
Audigy 2 ZS Platinum Pro
132,6
Aureon 7.1 Universe
131,6
Aureon 5.1 USB
131,1
Maya 5.1
130,9
Maya 7.1
130,4
Aureon 7.1 Firewire
125,8

Als nächstes haben wir den gleichen Test noch einmal mit Soundqualität auf High getestet.

 

Quake3Arena 640x480 Low
Sound aus
135,8
Audigy 2 ZS Platinum Pro
134,2
Aureon 7.1 Universe
133,9
Aureon 5.1 USB
133,2
Maya 5.1
133,1
Maya 7.1
132,4
Aureon 7.1 Firewire
128,2

Hier macht sich der Unterschied zwischen den Karten noch deutlicher bemerkbar, da sie bei den hohen Qualitätseinstellungen die CPU noch weiter entlasten können. Auch hier wieder das gleiche Bild wie bei den vorigen Tests auch. Die Audigy liegt an der Spitze des Feldes, knapp gefolgt von der Aureon 7.1 Universe.

UT 2004

Als letztes Spiel steht Unreal Tournament 2004 auf dem Programm. Hier haben wie nach den Vorgaben von 3Denter getestet.Auch hier haben wir mit einer Auflsung von 640x480 getestet damit nur die CPU limitiert. Als Sound-Einstellungen kam "EAX + H/W 3D Audio" zum Einsatz.

 

Unreal Tournament 2004, 640x480 EAX + 3D HW Audio
Sound aus
30,2
Audigy 2 ZS Platinum Pro
29,361
Aureon 7.1 Universe
27,73
Aureon 5.1 USB
26,81
Aureon 7.1 Firewire
25,37
Maya 7.1
24,499
Maya 5.1
24,288

Auch hier wiederholt sich das Bild der vorigen Benchmarks. Die Audigy 2 ZS Platinum Pro setzt sich an die Spitze des Feldes. Knapp hinter ihr platziert sich die Aureon 7.1 Universe. Auch fällt die Aureon 7.1 Firewire auf den letzten Platz zurück. Man sieht also, dass die Firewire-Schnittstelle die CPU nicht unerheblich belastet.

Auf der nächsten Seite kommen wir zum Fazit des Reviews.