> > > > Viewsonic VX2262wm - 22-Zoll-Display mit 2 ms und 20.000:1

Viewsonic VX2262wm - 22-Zoll-Display mit 2 ms und 20.000:1

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Viewsonic VX2262wm - 22-Zoll-Display mit 2 ms und 20.000:1

651bigviewsonic_vx2262wm_100

Der Monitor-Produzent Viewsonic ist ein alter Bekannter in unseren Display-Round-Ups. Dieses Mal muss sich mit dem VX2262wm allerdings ein 22-Zöller einem Einzeltest stellen. Dank einem schicken Design, einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20.000:1 und ausgewogenen technischen Daten soll sich unser Testkandidat gleichermaßen für den Office-, wie auch für den Multimedia- und Gaming-Einsatz eignen – wir sind gespannt.

Waren Monitore bis vor ein paar Jahren noch ein recht konservatives Segment, in dem man große Innovationsschübe vergebens suchte und Veränderungen mehr in Form von evolutionären Veränderungen vonstatten gingen, hat sich das Bild in den vergangenen 24 Monaten gänzlich gewandelt. So hat man als Marktbeobachter momentan das Gefühl, dass der Monitormarkt schneller neue Modelle hervorbringt als es der CPU- und Grafikkartensektor gemeinsam tun. Nicht vereinfacht wird die Lage dadurch, dass manche Anbieter mittlerweile unzählige Modelle einer Größenklasse führen. Besonders betroffen von dieser Entwicklung ist das 22-Zoll-Segment, das momentan das mit Abstand beliebteste ist. Kein Wunder, bieten 22-Zöller doch die mit Abstand interessante Kombination aus Diagonale, Pixeldichte, Entwicklungsstand und natürlich Preis.

1

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Neben der Diagonalen von 22 Zoll gibt es momentan zwei weitere große Trends im Monitor-Segment, auf deren Vertreter wir aber erst in kommenden Tests genauer eingehen werden, die wir hier aber dennoch schon einmal erwähnen möchten, da sie die gleiche Diagonale betreffen. Zum einen setzen sich immer öfter Geräte mit einem Seitenverhältnis von 16:9 durch, was damit zusammenhängt, dass immer häufiger HD-Material kostenlos im Internet zur Verfügung steht, aber auch damit zu tun hat, dass Blu-ray-Laufwerke immer kostengünstiger werden. Damit hat auch die Entwicklung zu tun, dass es in den letzten Monaten verstärkt 22-Zoll-Monitore mit einer nativen Auflösung von 1920x1200 oder aber der Full-HD-Auflösung 1920x1080 Bildpunkten sind, die die vorderen Ränge unseres Preisvergleichs erobern. Gänzlich neu ist diese Idee aber nicht, denn Eizo präsentierte bereits vor einigen Jahren ein entsprechendes Gerät, das sich allerdings ausschließlich an professionelle Anwender richtete.

Nach dieser etwas längeren Einleitung wollen wir nun aber erst einmal einen Blick auf die technischen Daten des VX2262wm werfen.

Wie man sieht, bietet der VX2262wm auf den ersten Blick all das, was man von einem Consumer-Display dieser Größenklasse erwarten kann. Ob sich dieser positive erste Eindruck auf den nächsten Seiten verfestigen kann, wird sich zeigen.