> > > > Sockel 775-Roundup Nr. 3

Sockel 775-Roundup Nr. 3

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 19: Das Soltek SL915GPro-FGR - Overclocking

Auch beim Soltek-Board schauen wir natürlich genau, wie es mit dem Overclocking aussieht.

Hier die Overclocking-Optionen in der Übersicht:

Auch hier kann Soltek sicherlich in den nächsten Biosversionen noch etwas zulegen. Keine Einstellungsmöglichkeiten für den PCI-Express-Takt und PCI-Takt, keine Veränderung des CPU-Multiplikators, keine Spannungseinstellungen für die FSB-Termination und den PCI-Express-Bus. Dafür ordentliche Spannungseinstellungsmöglichkeiten für CPU, Speicher und Chipsatz und eine gute Flexibilität beim FSB. Auch dynamisches Overclocking ist vorhanden, Soltek nennt dies "Smart Acceleration Technology". Zudem bietet man mit RedStorm-Overclocking ein Tool für Windows an, das in unserem Fall nicht funktionierte:

Also machten wir uns an das klassische Übertakten, erreichten aber wie bei vielen i915G-Boards nicht viel.

Schon bei 215 MHz verließ uns das Board, mehr war nicht möglich.

Kommen wir nun zum Testsystem und den Benchmarks.