> > > > Kurztest: ASUS M4A87TD EVO

Kurztest: ASUS M4A87TD EVO - Testsystem und Stromverbrauch

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Testsystem und Stromverbrauch

Kommen wir nun zum Testsystem und den ersten Benchmarks bzw. Messungen.

  • AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2,8 GHz
  • Corsair XMS3 Dominator DIMM Kit 6GB PC3-12800U CL7-7-7-20 (DDR3-1600)
  • ATI Radeon HD 5850
  • Coolmaster 1000Watt-Netzteil

Folgende Treiber kamen dabei zum Einsatz:

  • Catalyst 10.7
  • NVIDIA GeForce 258.96

strom1

Das Fehlen der Onboard-Grafik, auch wenn diese für diesen Vergleich bei den entsprechenden Mainboards natürlich deaktiviert war, macht sich dennoch leicht bemerkbar. Das ASUS M4A87TD EVO verbraucht gute 2 Watt weniger als die Konkurrenz. Wie wichtig dem Anwender dies im Zusammenhang mit der gebotenen Leistung ist, werden die weiteren Benchmarks sowie die persönliche Ansprüche zeigen müssen.

strom2

Unter Last zeigt sich dann ein ähnliches Bild. Auch hier verbraucht das ASUS M4A87TD EVO ein paar Watt weniger als die übrigen Modelle.