> > > > Test: Gigabyte GA-890FXA-UD7

Test: Gigabyte GA-890FXA-UD7 - Testsystem und Stromverbrauch

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Testsystem und Stromverbrauch

 

  • AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2,8 GHz
  • Corsair XMS3 Dominator DIMM Kit 6GB PC3-12800U CL7-7-7-20 (DDR3-1600)
  • ATI Radeon HD 5850
  • Coolermaster-1000-Watt-Netzteil

Folgende Treiber kamen dabei zum Einsatz:

  • Catalyst 10.4
  • NVIDIA GeForce 195.55

strom1

Der Stromverbrach im Idle-Betrieb ist etwas höher als beim direkten Konkurrenten aus dem Hause ASUS. Allerdings dürfte nicht einmal ein Watt weniger ins Gewicht fallen. Insgesamt zeigt sich der AMD-890FX-Chipsatz sehr sparsam.

strom2

Unter Last dann ein ähnliches Bild. Auch hier verbraucht das Gigabyte GA-890FXA-UD7 etwas mehr als das ASUS Crosshair IV Formula.